Naked Attraction ist wohl die meist diskutierteste Dating-Show im deutschen Fernsehen. Warum? Weil man sich dem Gegenüber und den TV-Zuschauern komplett nackt zeigt. Da wird nichts gepixelt oder unkenntlich gemacht – außer offenbar bei Star-Junggesellin Cathy Lugner (28)! Die verdeckt ihren Intimbereich ganz clever mit Strass-Steinen. Ist das nicht gemein?

Es scheint, als hätte Cathy bei ihrem Nackt-Dating-Ausflug schon vorher klar gemacht, dass man bei ihr nicht alles sehen darf. Zwar steht die Ex-Frau von Baulöwe Richard Lugner (85) am Ende ihrem Auserwählten nackt gegenüber, ihren Intimbereich sieht man aber dank vieler Glitzersteine nicht wirklich. Cathys Erklärung: "Ich habe mich für euch natürlich ein bisschen schick gemacht. Das ist ein Intim-Schmuck." Und der verdeckt die persönlichste Stelle der 28-Jährigen. Und das ist keine große Überraschung, denn schon vor der Ausstrahlung verrät die Blondine im Interview mit Promiflash: "Ich glaube, es ist klar, dass ich hier nicht meine Waschküche offen stelle."

Kandidat Rico war trotzdem begeistert von der Single-Mama. Nach einem "lustigen Date" gehen die beiden Nackt-Kandidatin aber getrennte Wege, die Erklärung: Sie wohnt in Düsseldorf, er in Berlin.

Cathy Lugner und Moderatorin Milka Loff Fernandes bei "Naked Attraction"Naked Attraction, RTL II
Cathy Lugner und Moderatorin Milka Loff Fernandes bei "Naked Attraction"
Cathy und Richard Lugner beim Deutschen Filmball 2015WENN.com
Cathy und Richard Lugner beim Deutschen Filmball 2015
Cathy Lugner, PlaymateInstagram / cathy.lugner
Cathy Lugner, Playmate
Was haltet ihr von Cathy Lugners Intim-Versteckspiel?1778 Stimmen
911
Ist doch okay, immerhin war sie ja ganz nackt!
867
Daneben! Das ist ja nicht wirklich der Sinn der Show!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de