Wer kennt's nicht? – Da liegt man gemütlich am Strand und zack: Überall am Körper ist Sand! Während das für viele Urlauber superlästig ist, scheint sich Alessandra Ambrosio (36) davon nicht stören zu lassen. Im Gegenteil: Im Mexiko-Urlaub zeigt das Model nun, wie sexy eine sandige Kehrseite sein kann!

Obwohl Alessandra Ende November wohl zum allerletzten Mal über den begehrten Victoria's Secret-Laufsteg schwebte, müssen ihre Fans nicht auf verführerische Pics verzichten. Mit ihren Freundinnen urlaubt sie momentan im mexikanischen Tulum, wo die 36-Jährige nicht nur Karneval feierte, sondern auch am Strand die Seele baumeln lässt. Ein Instagram-Post hat es besonders in sich: Man sieht die Brasilianerin zwar nur von hinten, doch "oben ohne" und nur im knappen Slip verdreht sie mit ihrer sandigen Rückenansicht den Followern den Kopf.

Die anderen Schnappschüsse auf ihrem Profil können sich auch sehen lassen. Palmen, Strand, Sonne und Meer – Alessandra scheint ihre Engel-Rente in vollen Zügen zu genießen. Kurz zuvor war sie bereits auf den Bahamas unterwegs. Der Urlaub dort stand allerdings im Zeichen der Familie und so waren auch ihre Kids Anja (9) und Noah (5) mit von der Partie!

Alessandra Ambrosio in MexikoInstagram / alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio in Mexiko
Alessandra Ambrosio in TulumInstagram / alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio in Tulum
Anja, Alessandra und Noah auf den BahamasInstagram / alessandraambrosio
Anja, Alessandra und Noah auf den Bahamas
Was haltet ihr von Alessandras sexy Pics?46 Stimmen
41
Superschön! Sie muss sich wirklich nicht verstecken.
5
Ich finde, als Mama von zwei Kindern kann man sich zurückhalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de