Konnte sie sich mit dieser Masche in sein Herz schleichen? Nächste Woche ist es endlich so weit: Der diesjährige Bachelor Daniel Völz (32) überreicht im Finale seiner Auserwählten die letzte Rose. Drei Kandidatinnen sind momentan noch im Rennen: Carina Spack, Kristina Yantsen und Svenja von Wrese. Doch das Bachelor-Traumpaar der letzten Staffel Clea-Lacy Juhn (26) und Sebastian Pannek (31) hat schon jetzt eine ganz klare Favoritin: Sie glauben, dass Kristina die Nase vorn hat – und das aus einem ganz bestimmten Grund!

"Daniel schwärmt zwar von jeder, aber zwischen ihm und Kristina ist was Besonderes", verrät Clea-Lacy im Interview mit Promiflash. Sebastian hat derweil eine ganz eigene Theorie, wie die Tänzerin den Unternehmer für sich gewinnen konnte: "Mir ist da eine Parallele aufgefallen. Und zwar war sie ja in der ersten Folge so hin- und hergerissen, ob sie bleiben oder gehen soll. Und das ist ein guter Frauentrick! Da hat er dann recht früh schon gemerkt, dass sie die Eine sein könnte." Damit spielt der Ex-Bachelor auf die Zweifel seiner eigenen Freundin an, die im Laufe der Staffel ebenfalls überlegt hatte, die Show zu verlassen.

Doch zum Glück hat sie es nicht getan! Denn letztendlich hat Sebastian ihr im Finale seine Liebe gestanden. Seither schweben die beiden auf Wolke sieben und sind unzertrennlich – und das trotz getrennter Wohnsitze!

Kristina Yantsen, "Der Bachelor"-Kandidatin 2018Instagram / kristinayantsen
Kristina Yantsen, "Der Bachelor"-Kandidatin 2018
Daniel Völz und Kristina Yantsen bei "Der Bachelor"MG RTL D
Daniel Völz und Kristina Yantsen bei "Der Bachelor"
Clea-Lacy Juhn und Sebastian Pannek beim Bachelor-FinaleRTL
Clea-Lacy Juhn und Sebastian Pannek beim Bachelor-Finale
Glaubt ihr auch, dass Kristina die letzte Rose bekommen wird?1326 Stimmen
946
Ja, auf jeden Fall!
380
Nein, ich glaube, dass die anderen Ladys auch gute Chancen haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de