Abgehobene Aktion? George (56) und Amal Clooney (40) gelten eigentlich als besonders soziales Hollywood-Traumpaar. Erst kürzlich verteilte George in einem Flugzeug vorsorglich Kopfhörer an die anderen Flugpassagiere, um sie vor dem Babygeschrei seiner Zwillinge zu schützen. Jetzt könnte dieses bodenständige Image aber Risse bekommen: Bei einem Restaurantbesuch in Studio City sollen die beiden sich nämlich so gar nicht gönnerisch gegenüber anderen Gästen gezeigt haben!

Wie das Starmagazin National Enquirer jetzt berichtete, wollten Amal und George ihr japanisches Dinner in trauter Zweisamkeit genießen. Darauf bestanden sie so sehr, dass sie nicht mal andere Besucher an den Nachbartischen duldeten. Dabei soll das Ehepaar erst wenige Minuten zuvor bei dem Lokal angerufen und um einen VIP-Platz gebeten haben. Ein Augenzeuge schilderte: "George und Amal wollten Privatsphäre und vor neugierigen Blicken geschützt sein, während sie aßen. Ein besorgter Manager rannte dann zum Entsetzen der Gäste herum: 'Können Sie bitte ihr Essen sehr schnell beenden. Wir brauchen ihren Tisch sofort!" Ein Verhalten, das bei den anderen Gästen für Empörung sorgte: "Ein Paar war so wütend, dass es rausstürmte, ohne aufgegessen zu haben – gerade als George und Amal ankamen!", so der Anwesende weiter.

Was diese Restaurant-Räumung die beiden wohl gekostet hat? Bei den Clooneys spielt Geld bekanntlich keine Rolle. Bisher machten sie aber eher Schlagzeilen damit, dieses für gute Zwecke auszugeben. So spendeten George und seine Amal erst vor wenigen Tagen 500.000 Dollar, um einen Protestmarsch für verschärfte Waffengesetze in den USA zu unterstützen.

George Clooney bei einer Pressekonferenz zum Thema Korruption im SüdsudanWin McNamee/Getty Images
George Clooney bei einer Pressekonferenz zum Thema Korruption im Südsudan
George und Amal ClooneyClemens Bilan / Getty Images
George und Amal Clooney
George Clooney und Amal ClooneyVittorio Zunino Celotto/ Getty Images
George Clooney und Amal Clooney
Hättet ihr eine solche Aktion von George und Amal erwartet?1543 Stimmen
883
Nein. Das sieht ihnen ja gar nicht ähnlich!
660
Na ja. Ich finde das nicht abwegig. Es ist ja immer alles mehr Schein als Sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de