Ein provokantes Statement. Der Streetartist Plastic Jesus stellte drei Tage vor der Oscarverleihung eine goldene Statue des berüchtigten Harvey Weinstein (65) auf dem Hollywood-Boulevard auf. Der von vielen Frauen wegen sexueller Übergriffe und Nötigung angezeigte Filmproduzent sitzt in dem Kunstwerk in einem Bademantel auf einem goldenen Sofa und hält eine Oscarauszeichnung in der Hand. Die Installation hat der Künstler zusätzlich mit den Worten "Casting Couch" versehen. Mit der gewagten Aktion möchte der Designer auf die immer noch bestehenden Missstände der sexuellen Ausnutzung in der Filmbranche hinweisen.

Gegenüber The Associated Press erklärte Plastic Jesus sein Werk : "Es gibt so viel an Hollywood, das großartig ist und bei den Oscars bejubelt wird, aber es gibt auch diese dunkle Seite der Industrie, die oft unter den Teppich kehren oder ignorieren." Mit all diesen Dingen solle nun endlich Schluss sein. Auf seinem Instagram-Account verriet der Künstler, was er sich für die Zukunft wünsche: "Hoffentlich sorgen die aktuellen Vorwürfe gegen viele führende Personen in Hollywood dafür, dass die Industrie sich zusammenreißt." Die Aktion kam gut an. Passanten setzten sich auf die goldene "Casting Couch" und ließen sich mit der Weinstein-Figur fotografieren. Die Statue stand jedoch nur einen Tag auf dem Boulevard.

Die Weinstein-Afffäre löste eine große Debatte um sexuellen Missbrauch aus und rüttelte die Filmbranche wach. Bei den Golden Globe Awards erschienen alle Gäste in Schwarz, um Einheit im Protest gegen die Missstände zu symbolisieren. Auch die Musikszene wollte ein Zeichen gegen die Ungleichheit der Geschlechter im Business setzen. Trotz der sehr präsenten Thematik wird es jedoch bei den Oscars keinen Protestdresscode geben.

Die Harvey-Weinstein-Statue "Casting Couch"Instagram / plasticjesus
Die Harvey-Weinstein-Statue "Casting Couch"
Oscarpreis der Harvey-Weinstein-StatueInstagram / plasticjesus
Oscarpreis der Harvey-Weinstein-Statue
Meryl Streep und Ai-jen Poo bei den 75. Golden GlobesValerie Macon/AFP/Getty Images
Meryl Streep und Ai-jen Poo bei den 75. Golden Globes
Was sagt ihr zu der Weinstein-Statue?454 Stimmen
366
Ich finde das einen guten Protest!
88
Ich glaube nicht, dass Kunst etwas bewirken kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de