Schwarze Zeiten für Thomas Hayo! Vergangene Woche wurden in der 13. Germany's next Topmodel-Staffel zwei Mädchen aus seinem Team ins Shoot-Out manövriert. Die Kandidatinnen Trixi Giese (18) und Karoline werden also am Donnerstagabend im Foto-Shooting gegeneinander antreten und ein Nachwuchsmodel muss danach definitiv gehen. Die Fans der Sendung und Coach Thomas finden die Nominierung nicht fair von Modelmama Heidi Klum (44), denn immerhin durfte Trixi schon eine Fashion-Show eröffnen. Jetzt äußerten sich die Konkurrentinnen vor der harten Entscheidung.

"Ich sehe Karo als Konkurrentin", gab Trixi in einem Interview mit ProSieben zu. Sie müsse sich nun auf sich selbst konzentrieren, doch falls Karo gewinnt, würde sie ihr den Sieg sogar gönnen: "Sie ist aus meinem Team ist und sie ist so toll." Mit ihrem Erscheinungsbild verkörpern die zwei einen ähnlichen Typ Model und sind deshalb überhaupt erst in diese Situation gekommen. Das sieht Trixi allerdings etwas anders: "Die anderen sagen immer: blond, blaue Augen – wir sind die beiden einzigen, die blond sind – aber ich glaube, wir sind sehr verschieden."

Wer nach dem Duell die Koffer packen wird, können beide Kandidatinnen noch nicht beurteilen. Eines steht aber fest: Karo wird sich nicht so einfach geschlagen geben und Trixi den Sieg leichtfertig überlassen. "Also, ich will das wirklich sehr, sehr doll. Deswegen gebe ich auch auf jeden Fall alles und komme schon mit Power ans Set, damit ich das Foto-Shooting gut schaffe", stellte sie klar.

Trixi GieseInstagram/trixigiese
Trixi Giese
GNTM- Kandidatin Karoline am Flughafen von Los AngelesInstagram / karoline.topmodel.2018
GNTM- Kandidatin Karoline am Flughafen von Los Angeles
GNTM-Kandidatin Trixi Giese am Flughafen von Los AngelesInstagram / trixi.topmodel.2018
GNTM-Kandidatin Trixi Giese am Flughafen von Los Angeles
Wer wird eurer Meinung nach das Shoot-Out für sich entscheiden können?714 Stimmen
624
Auf jeden Fall Trixi! Sie ist so lustig und cool.
90
Ich bin für Karo! Sie ist einfach megahübsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de