Dieser Post ging nach hinten los! Vor sechs Wochen brachte Kylie Jenner (20), das Küken des berühmten TV-Clans Kardashian-Jenner, ihr erstes Kind zu Welt. Die Geburt von Töchterchen Stormi Webster machte die abenteuerlustige Brünette über Nacht zur Mutter. In Saus und Braus lebt die junge Unternehmerin aber nach wie vor – jetzt hat sie es sich mit DIESER Prahlerei bei ihren Anhängern gehörig verscherzt!

Grund für die Online-Furore: Kylies Shopping-Tour in einem Autohaus. In einem eindrucksvollen Upload auf Instagram zeigte die junge Millionärin ihre brandneue Errungenschaft: einen schwarzen Ferrari. Aber nicht der Superschlitten selbst brachte ihre Community auf, sondern der Kommentar der Besitzerin: "Hole gerade mein wichtigstes Girl ab", titelte sie unter das Bild. Dies sorgte für Aufruhr bei ihren Fans. "Wichtigstes Girl? Was ist denn bitte mit deiner Tochter", lautete einer von zahlreichen kritischen Kommentaren.

Schließlich nahm das Model ihren Hatern den Wind aus den Segeln und änderte die Bildunterschrift: "Hole gerade meine neue B*tch ab", steht nun unter ihrem Protz-Post. Der Stormi-Shitstorm scheint damit vorerst überstanden.

Kylie Jenner mit ihrer Tochter StormiInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi
Kylie Jenners Instagram-PostInstagram / kyliejenner
Kylie Jenners Instagram-Post
Kylie Jenner, Reality-TV-Star und UnternehmerinInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-TV-Star und Unternehmerin
Was haltet ihr von Kylies ursprünglicher Bildunterschrift?1753 Stimmen
665
Fand ich gar nicht schlimm!
1088
Die ist schon etwas unsensibel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de