Für sie läuten bald die Hochzeitsglocken: Madlen Kaniuth (43) hat sich verlobt! Die Alles was zählt-Darstellerin hat von ihrem Schatz einen waschechten Heiratsantrag bekommen – und sie hat ja gesagt. Madlen alias Sekretärin Brigitte Schnell und ihr Herzblatt Christian Becker sind bereits seit acht Jahren ein Paar. Die Schauspielerin kann es kaum fassen, dass sie sich bald vor den Altar traut!

Im September soll es so weit sein, dann machen Madlen und Christian so richtig ernst. Eine Prinzessinnen-Märchen-Hochzeit wird es aber nicht: stattdessen Las Vegas. "Auf die verrückte Tour. Wir lassen uns von Elvis in der Graceland Chapel trauen", verriet die 43-Jährige im Bild-Interview. Sogar auf einen Ehering verzichten die zwei Amerika-Fans – sie wollen ein Liebes-Tattoo zwischen Ring- und Mittelfinger.

Schon beim Antrag war der gelockte Rotschopf voller Vorfreude auf seinen großen Tag. "Ich hab' das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht bekommen", erinnerte sich Madlen. Dass die beiden ihr ganzes Leben miteinander verbringen werden, das stand schon lange fest. "Es war für uns immer klar, dass wir für immer zusammenbleiben wollen. Aber es fühlt sich jetzt doch anders an, wenn ich von meinem 'Verlobten' spreche", sagte die gebürtige Müritzerin.

Madlen Kaniuth und ihr Verlobter Christian BeckerWENN
Madlen Kaniuth und ihr Verlobter Christian Becker
Christian Becker und Madlen KaniuthWENN
Christian Becker und Madlen Kaniuth
Madlen Kaniuth in BerlinRalf Succo/WENN.com
Madlen Kaniuth in Berlin
Seid ihr überrascht, dass Madlen in Las Vegas heiraten will?217 Stimmen
154
Ja, schon etwas. Ich hätte sie eher verträumt und romantisch eingeschätzt.
63
Nein, absolut nicht. Die beiden lieben Amerika – das passt perfekt zu ihnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de