Es wäre DIE Liebessensation schlechthin! Vor drei Jahren schockten die Schauspielstars Jennifer Garner (45) und Ben Affleck (45) mit ihrem Liebesaus die Fans. Nach zwölf gemeinsamen Ehejahren machten dem Paar zu viele Stolpersteine zu schaffen. Ihren Kindern Violet (12), Seraphina und Samuel zuliebe rauften sich die "30 über Nacht"-Darsteller zusammen, lebten in einer freundschaftlichen Beziehung. Doch "Gone Girl"-Star Ben reichte das offenbar nicht mehr: Er will seine Jen zurück!

Wie ein Insider im US Magazine ausplauderte, soll der dreifache Papa nichts lieber wollen als seine Bald-Ex-Frau von der anstehenden Scheidung abzuhalten – und das, obwohl er derzeit eigentlich an Lindsay Shookus (37) vergeben ist. "Er hat Jennifer schon mehrfach angefleht, zu ihm zurückzukommen. Aber sie hat kein Interesse", gab der Promi-Experte bekannt. Kein Wunder: Angeblich datet Jennifer seit Monaten den Schauspieler Josh Duhamel (45).

Zwischen 2015 und 2017 hatten es Jen und Ben offenbar tatsächlich erneut miteinander versucht. Als Ben sich im vergangenen Jahr in eine Entzugsklinik begab, soll es sogar fast zu einer Reunion gekommen sein – aber eben nur fast. “Jen hat alles für ein Liebes-Comeback getan und ihm mehrfach vergeben. Aber er konnte sich einfach nicht ändern", offenbarte der Insider.

Jennifer Garner und Ben Affleck mit ihren KindernSplash News
Jennifer Garner und Ben Affleck mit ihren Kindern
Lindsay Shookus und Ben Affleck bei den US OpenRon Asadorian/Splash News
Lindsay Shookus und Ben Affleck bei den US Open
Jennifer Garner und Josh DuhamelSplash News / SAF; WENN / FayesVision
Jennifer Garner und Josh Duhamel
Glaubt ihr, dass Jen und Ben jemals ein Liebes-Comeback erleben?1544 Stimmen
1284
Nein, der Zug ist abgefahren!
260
Ja, sie sind einfach füreinander bestimmt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de