Läuft da auch was abseits der Kameras? Bei Köln 50667 spielen Margarita Nigmatullin (22) und Paul Griffig (25) die Rollen der selbstbewussten Lina und des lebenslustigen Flos. Die Seriencharaktere fühlen sich zueinander hingezogen und erleben als Paar eine echte Achterbahnfahrt der Gefühle. Da liegt natürlich die Frage nahe, ob die Schauspieler auch privat etwas füreinander empfinden. Im Promiflash-Interview hat Maddy darauf eine eindeutige Antwort!

Auf der GLOW in Dortmund stellt Margarita gegenüber Promiflash klar, dass sie und Paul abseits des "Köln 50667"-Sets kein Liebespaar sind: "Er ist sehr glücklich vergeben. Wir verstehen uns einfach megagut." Trotzdem hegen die Kollegen ganz besondere Gefühle füreinander: "Wir sind megagute Freunde, eher so wie Bruder und Schwester fast. Er gibt sehr viel Acht auf mich", beschreibt die 22-Jährige ihre enge Bindung.

In Maddys Liebesleben geht es deutlich ruhiger zu, als bei ihrer Serienrolle Lina. "Ich bin Single. Ich habe noch nicht den Richtigen gefunden. Und im Moment brauche ich auch keinen Mann", verrät sie. Aktuell möchte sie sich voll und ganz auf die Schauspielerei konzentrieren.

Margarita Nigmatullin, spielt Lina bei "Köln 50667'"Instagram / maddy_nigmatullin
Margarita Nigmatullin, spielt Lina bei "Köln 50667'"
Paul Griffig und Margarita NigmatullinInstagram / paulgriffig
Paul Griffig und Margarita Nigmatullin
Paul Griffig, "Köln 50667"-DarstellerInstagram / paulgriffig
Paul Griffig, "Köln 50667"-Darsteller
Wie gefallen euch die beiden als Paar in der Serie?2484 Stimmen
2224
Sehr gut, ich finde ihre Lovestory total spannend!
260
Geht so, da habe ich mit anderen Paaren schon mehr mitgefiebert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de