Folgt nach dem Baby jetzt die Hochzeit? Die stolzen Eltern Kylie Jenner (20) und Travis Scott (25) wollen ihrer Liebe offenbar eine neue Chance geben. Schon vor der Geburt von Töchterchen Stormi war das Paar mit Trennungsgerüchten in den Schlagzeilen – nun hat sich das Blatt gewendet: Der TV-Reality-Star und der Rapper scheinen verliebter denn je zu sein und Kylie soll sich derzeit nichts sehnlicher wünschen als eine Hochzeit.

Die jungen Eltern schweben anscheinend wieder im siebten Himmel. So verriet ein Insider dem Portal RadarOnline: "Plötzlich ist er wieder die Liebe ihres Lebens und sie will, dass sie sich in einer intimen Zeremonie das Jawort geben, solange es gut läuft." Das kommt überraschend, denn zuletzt hatte es in der Beziehung zwischen Kylie und Travis ganz schön gekriselt. Bis zum Schluss hatte das Model seine Schwangerschaft geheim gehalten, zeigte sich deshalb nicht mehr in der Öffentlichkeit. Travis war währenddessen viel unterwegs, um seine Musik zu promoten. Kylie fühlte sich allein gelassen und sprach sogar davon, das Baby alleine groß zu ziehen, wenn ihr Freund seinen väterlichen Pflichten nicht nachkomme. Doch nun scheint der Sänger die Kurve gekriegt zu haben.

Travis soll sogar schon um Kylies Hand angehalten haben. Doch der schönen Brünetten ging das wohl doch zu schnell. Sie gab ihrem Liebsten zunächst einen Korb und ein Insider verriet: "Kylie will Travis auf jeden Fall heiraten. Aber ihr gefällt es auch so, wie es gerade ist". Ob da tatsächlich bald die Hochzeitsglocken läuten werden? Abwarten.

Kylie Jenner und Travis Scott bei einem BasketballspielBob Levey/Getty Images
Kylie Jenner und Travis Scott bei einem Basketballspiel
Stormi WebsterInstagram / kyliejenner
Stormi Webster
Kylie JennerInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner
Glaubt ihr, dass Kylie und Travis demnächst heiraten?664 Stimmen
170
Ja, der Zeitpunkt ist perfekt!
494
Nein, die Beziehung ist zu instabil!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de