Am Freitag tanzte Jessica Paszka (27) mit ihrem Tanzpartner Robert Beitsch (26) bei Let's Dance zu dem Song "Timber" einen Cha-Cha-Cha. Trotz viel Einsatz, Training und Ausstrahlung gab es von der Jury deutliche Kritik und nur wenige Punkte – und mit diesem Ergebnis kämpft die Bachelorette von 2017 offenbar auch noch einige nach Tage nach der Show. Jetzt erläutert sie ihren Fans, warum sie in der letzten Sendung ihre Leistung einfach nicht so abrufen konnte, wie sie wollte.

Auf Instagram veröffentlichte Jessi ein Bild, das sie nach der Show mit ihrem Tanzpartner Robert zeigt. In ihrem Kommentar erklärt sie, dass die beiden auf diesem Foto bereits 23 Stunden auf den Beinen gewesen seien und sie immer alles geben werde, egal wie hart die Kritik sei. Dann nimmt die Brünette Stellung zu der durchwachsenen Leistung auf dem Parkett, die mit nur 14 Punkten bewertet wurde: "So ist das Leben, die einen lernen schnell, die anderen wiederum langsamer, all das ist völlig okay, sobald man kämpft und niemals aufgibt."

Auch wenn die umfassende Kritik von Joachim Llambi (53), Motsi Mabuse (36) und Jorge Gonzalez (50) noch immer in ihrem Kopf herumzuspuken scheint – des Reality-Sternchen gibt sich zuversichtlich: "Unser Ziel als Team ist es, nicht nur die Jury zu überzeugen, sondern euch mitzureißen." Ihre nächste Chance dazu bekommen Jessica und Robert schon am Freitag.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Jessica Paszka auf der GLOW 2018 in DortmundP.Hoffmann/WENN.com
Jessica Paszka auf der GLOW 2018 in Dortmund
Jessica Paszka und Robert Beitsch bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Getty Images
Jessica Paszka und Robert Beitsch bei "Let's Dance"
Robert Beitsch und Jessica Paszka beim TanztrainingInstagram / jessica_paszka_
Robert Beitsch und Jessica Paszka beim Tanztraining
Glaubt ihr, dass Jessica und Robert am Freitag mehr Punkte holen werden?397 Stimmen
304
Auf jeden Fall – man wird ja von Woche zu Woche besser! Das schaffen die schon!
93
Nein, ich glaube nicht, dass sie ihre Schwächen so schnell ausbessern können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de