Ihre sonst so fröhliche Fassade verbirgt große Trauer. Musikerin Queen Latifah (48) ist bei ihren Fans und Followern besonders für ihr stetiges Lächeln und ihre positive Ausstrahlung beliebt. Auch die Songs der Rapperin zeichnen sich durch coole Texte aus. Jetzt müssen die Bewunderer der Musikerin jedoch eine starke Schulter bieten: Die 48-Jährige verkündete ganz emotional, dass ihre geliebte Mutter verstorben ist.

Was für eine schlimme Zeit für den TV-Star: Wie People jetzt berichtete, verstarb die Mama der Talkshow-Chefin am Mittwoch. "Schweren Herzens muss ich verkünden, dass meine Mutter, Rita Owens, heute von uns gegangen ist. Sie hatte jahrelang Probleme mit dem Herzen und jetzt ist ihr Kampf vorbei. Jeder, der sie gekannt hat, wusste, dass sie ein helles Licht auf diese Erde gebracht hat. Sie war freundlich, nervig, stark, eine Frau mit großem Glauben und die Liebe meines Lebens. Mein Herz ist gebrochen, aber jetzt hat sie ihren Frieden!", erklärte Latifah dem Magazin. Die Beauty habe schon 2015 verkündet, zu ihrer Mutter zu ziehen, um sich um sie zu kümmern. Rita hatte schon jahrelang an Krebs und starken Herzproblemen gelitten.

Noch vor wenigen Tagen hatte Latifah auf ihren Instagram um Gebete für ihre schwer kranke Mutter gebeten: "Bitte redet auch weiterhin zu Gott, damit meine Mama schnell wieder gesund wird!" Einen Tag später verstarb ihre Liebste.

Queen Latifah, SchauspielerinFrederick M. Brown/Getty Images
Queen Latifah, Schauspielerin
Queen Latifah in ihrer Jugend mit ihrer Mutter Rota OwensInstagram / queenlatifah
Queen Latifah in ihrer Jugend mit ihrer Mutter Rota Owens
Queen Latifah mit ihrer Mutter Rita OwensAndrew H. Walker / Getty Images
Queen Latifah mit ihrer Mutter Rita Owens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de