Ob das ihr krönender Fashion-Abschluss ist? In den vergangenen Monaten ihrer Schwangerschaft hatte sich Herzogin Kate (36) immer wieder in eleganten Babybauch-Looks gezeigt. Ob im knielangen Rock, bodenlangen Kleid oder luftigen Kostüm – die werdende Dreifachmama verzichtete bei öffentlichen Auftritten stets auf Hosen. Diese Style-Regel brach die Liebste von Prinz William (35) nun aber: In einer schicken Kombi aus Skinny-Jenas und Mantel besuchte die Brünette nun ein Charity-Event!

Sie ist eine wahre Fashionista – und Rebellin: Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in London präsentierte die royale Beauty sich jetzt in einem überraschenden Outfit: In Jeans, Top und Mantel gekleidet, kombiniert mit schwarzen High Heels strahlte Kate vor den Kameras der Paparazzi. Ein weiterer Hingucker: die gemischte Farbwahl der Schwägerin von Prinz Harry (33). So trug Kate in den vergangenen Monaten häufig grelle Ton-in-Ton-Styles – bei ihrem aktuellen Auftritt mischte die 36-Jährige hingegen zahlreiche gedeckte Farben miteinander.

Ob die Frau des Prinzen sich diesen Look wohl extra lange aufbewahrte? Aus sicheren Kreisen heißt es aktuell, das Londoner Event sei Kates letzter Auftritt vor der Entbindung ihres neuen Mini-Royals gewesen. Auch ihr Schatz William verriet kürzlich, das Baby könne jeden Moment kommen.

Herzogin Kate bei einem Charity-Event in LondonEammon M. McCormack / Getty Images
Herzogin Kate bei einem Charity-Event in London
Herzogin Kate bei einem Termin in LondonSplash News / Zak Hussein
Herzogin Kate bei einem Termin in London
Herzogin Kate und Prinz William bei einem Charity-Event in LondonChris Jackson/ Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William bei einem Charity-Event in London
Wie gefällt euch Kate besser: In bunten Kleidern oder im schlichten Hosen-Look?3943 Stimmen
940
Richtig girly im Kleid. Das ist mir einfach am Liebsten!
3003
Am liebsten ganz natürlich in Jeans und T-Shirt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de