Aus der Traum vom Sieg bei Germany's next Topmodel. In der heutigen Folge standen die Kandidatinnen Gerda Lewis und Jennifer sich im Shootout gegenüber. Aufgrund ihrer eher mäßigen Leistungen in der vorherigen Woche musste eine der Beautys direkt nach dem Fotoshooting das Feld räumen. Das Posing mit einem nackten Male-Model war die letzte Chance sich zu beweisen. Chef-Jurorin Heidi Klum (44) entschied sich schließlich gegen Gerda.

Die Challenge, mit einem komplett unbekleideten Mann vor der Kamera zu stehen, war für alle Girls schwierig. Doch Gerda sah sich besonders schwerer Kritik vom Fotografen ausgesetzt: "Mir ist langweilig, sorry! Das ist schrecklich." Zwar versuchte die junge Frau, die Situation noch zu retten, gab aber schließlich einfach auf. Kontrahentin Jennifer hingegen war glücklich nach ihrer Performance: "Ich hab das durchgesetzt, was ich wollte. Ich hab mich wohlgefühlt. Ich bin zufrieden mit mir." Negative Kommentare hagelte es schon häufiger für Gerda. So sei die 24-Jährige bei einigen Shootings und auch auf dem Laufsteg häufiger zu sexy unterwegs gewesen.

Die Entscheidung gegen das Nachwuchsmodel kommt nicht nur für sie selbst überraschend. Auch die Fans sahen sie im Vorfeld als klare Favoritin. In der Promiflash-Umfrage sprachen sich knapp 75 Prozent der Teilnehmer für einen Sieg von Gerda aus. Auch Team-Chef Michael Michalsky (51) hielt sie für siegessicher: "Gerda wird ganz klar den Shootout gewinnen. Sie ist so ein spezieller Typ Model."

Jennifer, "Germany's next Topmodel"-KandidatinInstagram / jennifer.topmodel.2018
Jennifer, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Gerda Lewis in der 13. "Germany's next Topmodel"-StaffelInstagram / gerda.topmodel.2018
Gerda Lewis in der 13. "Germany's next Topmodel"-Staffel
Team Weiß von "Germany's next Topmodel"Instagram / julia.topmodel.2018
Team Weiß von "Germany's next Topmodel"
Hättet ihr mit dieser Entscheidung gerechnet?1636 Stimmen
638
Ja, sie war einfach schlechter
998
Nein, das hat mich schon überrascht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de