Sorgt sie für dunkle Machenschaften am Fürstenhof? Bei Sturm der Liebe dreht es sich, wie der Name schon sagt, um die ganz große Liebe. Allerdings kommen auch die Intrigen nicht zu kurz. Den männlichen Bösewicht-Part übernimmt in der aktuellen Staffel der ehemalige GZSZ-Star Dieter Bach (54), der in der ARD-Telenovela den durchtriebenen Hotelanteilseigner Christoph Saalfeld verkörpert. Mit seiner Serien-Exfrau Elke Winkens (47) könnte die Serie nun die weibliche Antagonistin gefunden haben.

Seit November steht Elke als Xenia für "Sturm der Liebe" vor der Kamera. Bisher sind die Absichten ihrer Figur noch schleierhaft. Darum hat Promiflash bei der Schauspielerin selbst nachgefragt: "Ja, ich spiele die recht böse Exfrau von Christoph Saalfeld", bestätigt Elke im Interview. Ob ihre Rolle allerdings nur hinterhältig ist, wollte die Wahlösterreicherin nicht ausplaudern: "Das werde ich natürlich nicht verraten, ob ich die neue Intrigantin bin, aber sagen wir mal so: Ich kann mich recht austoben in meiner Rolle."

Für Dieter Bach ist seine Serien-Exfrau allerdings ohne Frage das weibliche Pendant zu seiner Rolle: "Christoph und Xenia waren nicht ohne Grund lange zusammen. Das schöne an den Szenen mit Xenia ist, dass sie eine würdige Gegnerin für ihn ist."

"Sturm der Liebe", Montag bis Freitag um 15:10 Uhr in der ARD.

Christoph Saalfeld (Dieter Bach) und  Xenia Saalfeld (Elke Winkens) bei "Sturm der Liebe"ARD/Bojan Ritan
Christoph Saalfeld (Dieter Bach) und Xenia Saalfeld (Elke Winkens) bei "Sturm der Liebe"
Elke Winkens als Xenia Saalfeld bei "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Elke Winkens als Xenia Saalfeld bei "Sturm der Liebe"
Dieter Bach als Christoph Saalfeld bei "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Dieter Bach als Christoph Saalfeld bei "Sturm der Liebe"
Seid ihr Fans von Elkes Rolle Xenia?467 Stimmen
351
Ja, absolut! Xenia bringt Spannung an den Fürstenhof!
116
Nein, noch hat mich Elkes Figur nicht überzeugt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de