Im Netz konnte Oliver Geissen (48) als Vertretung für Let's Dance-Moderator und Hobbysprücheklopfer Daniel Hartwich (39) punkten – doch ob der das ganz genauso sieht? Seit 2010 führt der Brillenträger durch die Tanzabende, musste sich nach etlichen Folgen vergangene Woche aber zum ersten Mal der Grippe geschlagen geben und die Moderationskarten abgeben. Dass Oli seinen Job so gut gemeistert hat, hätte er aber wohl nicht gedacht: Daniel entschuldigte sich bei den Zuschauern jetzt sogar scherzhaft für sein Comeback!

Promiflash ist live vor Ort im Kölner Coloneum und hörte Daniel kurz vor Showstart über seine Abwesenheit in der letzten Folge witzeln. "Ich hoffe, Sie sind nicht traurig, dass ich nicht Oliver Geissen bin", begrüßte er das Publikum im Studio. Ob er neidisch auf die Performance des langjährigen TV-Gesichts ist? Fans hatten im Netz begeistert festgestellt, dass man den Eindruck gewinnen könnte, Oli führe schon immer durch das beliebte Tanzformat.

Auf Daniel verzichten wollen die tanzfreudigen Zuschauer vor den Mattscheiben aber nicht. Im Gegenteil! Sie wünschen sich eine gemeinsame Moderation der zwei Sympathisanten und hätten nichts dagegen, statt Victoria Swarovski (24) wöchentlich von Oliver in die Werbepausen gebusselt zu werden. Die Kristallerbin hatte pünktlich zur elften Staffel Sylvie Meis (39) abgelöst – und für ihre schüchterne Art und verpatzten Sprüche mächtig Kritik eingesteckt.

Oliver Geissen bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Oliver Geissen bei "Let's Dance"
Victoria Swarovski und Daniel Hartwich in der Auftaktfolge von "Let's Dance" 2018Lukas Schulze / Getty Images
Victoria Swarovski und Daniel Hartwich in der Auftaktfolge von "Let's Dance" 2018
Victoria Swarovski bei "Let's Dance" 2018Andreas Rentz/GettyImages
Victoria Swarovski bei "Let's Dance" 2018
Glaubt ihr, Daniel hat Angst, nach Sylvie auch ersetzt zu werden?4867 Stimmen
1938
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
2929
Nein, so ein Quatsch! Er albert doch nur herum.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de