Nico Schwanz (40) ist bis über beide Ohren verknallt! Am Donnerstag stellte das Männermodel seine neue Freundin vor: Die 22-jährige Vanessa Schmitt hat den Blondschopf um ihre hübschen Finger gewickelt. Doch die Fans des Reality-TV-Stars waren beim Anblick der verliebten Pärchenfotos ein wenig verwirrt: Sie sind der Meinung, dass Nicos Neue seiner Ex-Freundin Saskia Atzerodt (26) zum Verwechseln ähnlich sieht. Promiflash hat bei Vanessa einmal nachgehakt, was sie zu diesem Vergleich sagt!

Mega-Body, lange blonde Haare und ein strahlendes Lächeln: Rein optisch haben Vanessa und Saskia wirklich eine Menge gemeinsam. Das kann auch die neue Freundin von Nico nicht bestreiten. "Ja, eine gewisse Ähnlichkeit ist vorhanden. Das gebe ich selber zu", erklärt sie gegenüber Promiflash. Die 22-Jährige findet das allerdings überhaupt nicht verwerflich. "Nico ist seinem Typ Frau optisch treu geblieben. Mich stört das aber nicht. Wir sind trotzdem zwei unterschiedliche Frauen", gibt sie sich ganz selbstsicher.

Doch die beiden Ladys haben nicht nur den Look gemeinsam. Auch ihre Leidenschaft fürs Modeln teilen die Blondinen. Während es Saskia mit ihren Kurven sogar in den Playboy schaffte, wurde Vanessa 2017 zur Miss Tuning gekürt. Das ehemalige Model of the World Nico steht wohl darauf, dass sich auch seine Partnerin pudelwohl vor der Kamera fühlt.

Nico Schwaz und Vanessa SchmittPromiflash
Nico Schwaz und Vanessa Schmitt
Vanessa SchmittInstagram / vanessa_misstuning2017_
Vanessa Schmitt
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt bei der Boutique Night im The GrandAEDT/WENN.com
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt bei der Boutique Night im The Grand
Findet ihr auch, dass sich Vanessa und Saskia ähnlich sehen?1368 Stimmen
1200
Ja, sie sind sich wirklich zum Verwechseln ähnlich!
168
Nein, ich sehe da nur zwei blonde Mädels!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de