Hat Nico Schwanz (40) dieses Mal mehr Glück in der Liebe? Seine Beziehung zu der ehemaligen Bachelor-Kandidatin Saskia Atzerodt (26) ging im vergangenen Jahr trotz Verlobung in die Brüche. Zehn Monate nach der Trennung ist er nun wieder megahappy mit seiner neuen Freundin Vanessa Schmitt. Und die 22-Jährige ist keine Unbekannte: Sie wurde 2017 zur Miss Tuning gekürt. Wittert sie an der Seite des Männermodels nun vielleicht die große Karriere?

Vanessa gibt im Promiflash-Interview ganz offen zu, dass sie sich im Blitzlicht überhaupt nicht unwohl fühlt: "Durch meinen Titel als Miss Tuning stehe ich bereits selbst schon etwas in der Öffentlichkeit und habe daher keine Scheu", erklärt sie und könnte sie sich den einen oder anderen Gang über den Red Carpet durchaus vorstellen. Während ihrer Amtszeit als Miss Tuning wurde die Blondine bereits zu einigen Promi-Events eingeladen und konnte so ein wenig Glamour-Luft schnuppern.

Trotzdem hat sich Vanessa nicht aufgrund seiner Berühmtheit in Nico verliebt: "Ich finde seine ehrliche Art, seinen Humor und sein Äußeres toll. Ich hatte zwar den Namen Nico Schwanz vor ein paar Jahren mal gehört, aber es war mir nicht bewusst, wie hoch sein Bekanntheitsgrad war", stellt sie ganz eindeutig klar.

Vanessa Schmitt, Miss Tuning 2017Instagram / vanessa_misstuning2017_
Vanessa Schmitt, Miss Tuning 2017
Vanessa Schmitt und Nico SchwanzPromiflash
Vanessa Schmitt und Nico Schwanz
Vanessa SchmittInstagram / Vanessa_misstuning2017_
Vanessa Schmitt
Glaubt ihr, Nico hat in Vanessa endlich sein ganz großes Glück gefunden?648 Stimmen
124
Klar, die beiden sehen doch megahappy aus!
524
Nein, ich sehe da keine gemeinsame Zukunft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de