Das tut sicher weh! Das TV-Starlet Gina-Lisa Lohfink (31) wollte eigentlich bei einer sozialen Wohltätigkeitsveranstaltung von Ballermannsternchen Melanie Müller (29) in Leipzig performen. Das Charity-Event musste sie aber wegen aufgetretener schlimmer Schmerzen absagen – und auch weitere Termine in der kommenden Woche kann die tätowierte Blondine aufgrund ihrer nun festgestellten Krankheit nicht wahrnehmen. Die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin erlitt einen Bandscheibenvorfall.

In einem längeren Facebook-Post an seine Fans berichtete das Model aus dem Krankenbett über seine starken Beschwerden: "Ich hatte heute Morgen schon sehr früh noch ein paar weitere wichtige Untersuchungen aufgrund meines Bandscheibenvorfalls und werde den Rat der Ärzte befolgen und mich diese Woche schonen". Immerhin lag die 31-Jährige sogar am Tropf. Sie bedankte sich außerdem für die vielen lieben Genesungswünsche ihrer Fans und wolle bald wieder auf die Beine kommen.

Mit der schlimmen Diagnose hat nicht nur die Körperkunst-Liebhaberin zu kämpfen. Auch David Garrett (37) musste bereits wegen eines Bandscheibenvorfalls seine Konzerte absagen und Ex-Bachelor Oliver Sanne (31) war wochenlang wegen akuter Schmerzen ans Bett gefesselt.

Gina-Lisa Lohfink im Jahr 2008 in Berlin
Getty Images
Gina-Lisa Lohfink im Jahr 2008 in Berlin
Oliver Sanne bei der Vogue Fashion's Night Out in Düsseldorf
Getty Images
Oliver Sanne bei der Vogue Fashion's Night Out in Düsseldorf
Denkt ihr, Gina-Lisa wird nach der Schockdiagnose kürzer treten?534 Stimmen
315
Ja, mit so einem Bandscheibenvorfall ist leider nicht zu spaßen...
219
Nee! Sie wird sich bestimmt schnell wieder erholen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de