Sie erlebt wohl gerade die aufregendsten Monate ihres Lebens! Anfang März überraschte die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Hana Nitsche (32) mit einer freudigen Nachricht: Sie erwartet ihr erstes Kind. Und als ob das nicht schon Grund genug zur Freude wäre, bestätigte sie auch gleich die Verlobung mit ihrem amerikanischen Freund Chris. Nun offenbarte Hana endlich, was sie im ersten Moment über die Schwangerschaft dachte!

In einem Interview mit der Gala, verriet die brünette Beauty jetzt zum ersten Mal, wie sie auf ihre Babynews reagiert hat. "Im ersten Moment war es ein Schreck und man macht sich dann alle möglichen, verrückten Gedanken", gibt das Model offen zu. Mittlerweile sehe es Hana aber deutlich entspannter und denke, dass es für sie neue Türen öffnen könnte. "Wir leben auch in aufregenden Zeiten, wo Frauen die Möglichkeit haben, Kind und Karriere unter einen Hut zu bekommen", erzählte die werdende Mami weiter.

Ihre Beziehung zu dem amerikanischen Unternehmer hielt die 32-Jährige bis vor Kurzem geheim. Obwohl die Laufstegschönheit sich noch im Mai letzten Jahres als Single ausgab, sei sie schon über ein Jahr mit ihrem Schatz zusammen. "Er hält sich generell aus den Medien raus. Auch auf Social Media ist er nicht so aktiv", erklärte die Mummy-to-be im Promiflash-Interview die Geheimniskrämerei.

Hana Nitsche, ModelAndreas Rentz/Getty Images
Hana Nitsche, Model
Hana NitscheInstagram / hananitsche
Hana Nitsche
Hana Nitsche, ModelInstagram / hananitsche
Hana Nitsche, Model
Wie findet ihr es, dass Hana Nitsche so offen darüber redet?662 Stimmen
580
Richtig sympathisch!
82
Ich hätte es für mich behalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de