Royal-Fans sollten jetzt die Kalender zücken! Vor wenigen Wochen freuten sich wohl nicht nur die Schweden über diesen süßen Nachwuchs: Madeleine von Schweden (35) brachte ihre Tochter Prinzessin Adrienne zur Welt – ihr drittes Kind, das das Familienglück mit ihrem Gatten Chris O'Neill (43) am 9. März erweitert hatte. Wie gehabt erfolgt die Taufe der kleinen Adligen innerhalb ihrer ersten drei Lebensmonate: Anfang Juni wird die kleine Prinzessin in die Kirche aufgenommen.

Wie das Königshaus nun mitteilte, steht der Termin für den großen Tag nun fest: "Die Taufe ihrer Hoheit Prinzessin Adrienne wird am 8. Juni 2018 in der königlichen Kapelle im Drottningholm Palast stattfinden." Nach der Zeremonie soll es einen Empfang für geladene Gäste geben, an den sich ein privates Mittagessen anschließt. Familie, Freunde und Politiker zählen zu den Auserwählten, die der Feier beiwohnen dürfen.

Genau wie die anderen Royal-Kids erlebt auch die kleine Adrienne den Ritus im Taufkleid der Ahnen. So trug zuletzt Prinz Gabriel von Schweden die edle Mini-Robe, als er im vergangenen Dezember getauft wurde. Schwedens amtierende Erzbischöfin Antje Jackelén, die sich bei dem Royal-Ereignis damals vertreten lassen musste, soll nun Adriennes Taufe wieder übernehmen.

Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O'Neill im Juli 2017Andreas Rentz / Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O'Neill im Juli 2017
Prinzessin Adrienne von Schweden, eine Woche nach ihrer GeburtInstagram / princess_madeleine_of_sweden
Prinzessin Adrienne von Schweden, eine Woche nach ihrer Geburt
Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia, König Carl Gustav und Prinz Gabriel von SchwedenJonas Ekstromer / Kontributor / Getty Images
Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia, König Carl Gustav und Prinz Gabriel von Schweden
Freut ihr euch schon auf die Taufe?578 Stimmen
467
Ja, solche Feierlichkeiten schaue ich mir auch gerne an
111
Nö, das interessiert mich gar nicht so sehr


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de