Sie lässt die Hüllen fallen! Um Christina Aguilera (37) ist es in der letzten Zeit recht ruhig geworden. Zuvor kannte man die Pop-Queen jedoch zumindest optisch als richtige Diva: Sexy-weibliche Kleidung, ein bombastisches, selbstsicheres Auftreten und ein aufwendiges Make-up gehörten bei der Sängerin einfach dazu. Jetzt meldete sich die Blondine zurück und bewies damit: Auch ohne dicke Kosmetik-Schicht und viel Tam-Tam kann eine Christina Aguilera noch alle umhauen!

So hat man sie noch nie gesehen! Für das Cover des Paper-Magazins zeigte sich Christina oben ohne: Nahezu ungeschminkt hielt die "Dirty"-Interpretin ihr mit Sommersprossen übersätes Gesicht in die Kamera und fasste sich zurückhaltend-lasziv mit den natürlich-manikürten Fingern an die leicht geöffneten Lippen. Gegenüber dem Magazin verriet die 37-Jährige zu dem Shooting: "Ich war immer jemand, der gerne experimentiert hat, der das Theatralische liebte. Aber nun bin ich an dem Punkt angekommen, auch musikalisch, an dem es ein befreiendes Gefühl ist, alles loszuwerden, und dich für deine natürliche Schönheit zu schätzen!"

Bleibt Christina jetzt also beim Natur-Look? Nicht ganz! Weiter versicherte sie nämlich im Interview, dass sie es sich absolut nicht vorstellen könne, für immer auf ein extravagantes Make-up zu verzichten: "Ich bin ein Mädchen, das ein umwerfendes Gesicht mag. Machen wir uns nichts vor!"

Christina Aguilera im Januar 2018Christopher Polk/ Getty Images
Christina Aguilera im Januar 2018
Christina Aguilera bei den "American Music Awards" 2017Kevin Winter/ Getty Images
Christina Aguilera bei den "American Music Awards" 2017
Christina Aguilera beim Wango Tango 2001Kevin Winter/Getty Images
Christina Aguilera beim Wango Tango 2001
Gefällt euch Christina Aguilera ungeschminkt?1914 Stimmen
1801
Ja, sie sieht super aus!
113
Na ja, mutig. Mir gefällt sie geschminkt aber einfach besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de