Doch keine Baby-News bei Paola Maria? Die Youtuberin feierte vor Kurzem ihre einjährige Ehe mit ihrem Liebsten Sascha Koslowski. Durch ein Ultraschall-Posting schien die Beauty-Expertin nun zu verkünden, dass das Liebesglück mit Nachwuchs gekrönt wird. Oder doch nicht? Mit einem Video klärte die Bloggerin jetzt auf, was es mit dem Pic auf sich hatte: Sie erlaubte sich einen Prank an ihrem Freund. Ihre enttäuschten Follower finden diesen vermeintlichen Witz aber so gar nicht lustig!

Auf Youtube veröffentlichte die Brünette ein Video mit dem irreführenden Titel "Ich bin schwanger...". Jetzt stellte sich jedoch heraus, dass da nichts Wahres dran ist. In dem knapp sechs Minuten langen Clip veräppelte sie mit ziemlich überzeugender Heul-Einlage Sascha am Telefon. "Ich hatte jetzt gerade Glücksgefühle, aber deine Tränen verraten mir jetzt etwas komplett anderes", entgegnete der aufgebrachte, ahnungslose Netz-Comedian auf die Schwanger-News. Nach der Auflösung brach er dann aber gemeinsam mit Ehefrau Paola in Gelächter aus.

Ging dieser leicht makabere Scherz nach hinten los? Zum Lachen ist nämlich zahlreichen Followern so gar nicht zumute: "Tut mir leid, Paola, aber ich finde das so gar nicht witzig. Wirklich mies von dir" oder "Was ist daran lustig, jemanden auf so eine Art zu verarschen? Das ist einfach armselig, so was nur für Klicks nachzustellen", lauten die Kommentare der User.

Paola Maria, YouTuberinInstagram / paola
Paola Maria, YouTuberin
Paola Maria und Sascha KoslowskiInstagram / paola
Paola Maria und Sascha Koslowski
Paola Maria auf Gran CanariaInstagram / paola
Paola Maria auf Gran Canaria
Was haltet ihr von Paolas Prank?3342 Stimmen
3064
Geht gar nicht. Das gehört sich nicht.
278
Ich finde das lustig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de