Sie könnte wohl nicht glücklicher sein! Vor knapp drei Wochen brachte Tennis-Beauty Ana Ivanovic (30) ihr erstes Kind zur Welt. Gemeinsam mit Bastian Schweinsteiger (33) durfte sich die Serbin über die Geburt ihres kleinen Sohnes freuen und genießt seitdem jede Sekunde mit ihrem Baby. Während Papa Schweini als Fußballer oft unterwegs ist, nutzt die ehemalige Tennisspielerin die Zeit, um mit ihrem Spross zu kuscheln. Jetzt gibt es ein neues, niedliches Update – das allerdings einen ernsten Hintergrund hat!

Auf Instagram teilte Ana einen süßen Schnappschuss mit ihren Fans. Darauf schmiegt sich ihr Sohn, von dem man noch immer nicht den Namen kennt, an ihre Brust. Die 30-Jährige genießt den Moment sichtlich. Zu dem Foto schrieb sie: "Ich liebe es, dass etwas so Einfaches und Schönes wie das Kuscheln mit meinem Baby seiner Entwicklung hilft und ihm Liebe und Geborgenheit gibt." Das ist wohl pures Mutterglück!

Doch das Posting hat tatsächlich auch eine andere, wichtige Message: Ana will damit auf das Projekt "Early Moments Matter" von Unicef aufmerksam machen, das sich für eine gute und liebevolle Entwicklung für Kinder einsetzt. Hashtags und ein Link verweisen auf die Aktion! Damit zeigt sie mal wieder ihr großes Herz und beweist, dass ihr großes Glück nicht selbstverständlich ist.

Bastian Schweinsteiger und Ana IvanovicInstagram / anaivanovic
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic
Ana Ivanovic acht Tage nach der GeburtInstagram / anaivanovic
Ana Ivanovic acht Tage nach der Geburt
Bastian Schweinsteiger und Ana IvanovicWENN / AEDT
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic
Freut ihr euch über Baby-Updates von Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger?1329 Stimmen
1149
Ja, total! Die beiden sind einfach total süß und tolle Eltern!
180
Mich interessiert es nicht so besonders!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de