Bei Let's Dance geben die noch übrig gebliebenen zwölf Kandidaten alles, um in die nächste Runde zu kommen. Einer überzeugte aber auch in der dritten Show mal wieder nicht die Jury: Kult-Koch Chakall! Bereits in den ersten beiden Sendungen musste der Turbanträger zittern, kam durch die zahlreichen Anrufe der Zuschauer aber weiter. Heute Abend wird es wieder eng für den Argentinier: Denn von Joachim Llambi (53) hagelte es bitterböse Kritik!

Für den Jive zum Song "I'm a Believer" gab es für Chakall und Martha Arndt von der Jury nur sieben Punkte. Während Motsi Mabuse (36) und Jorge Gonzalez (50) noch freundliche drei Punkte verteilten, hielt Joachim Llambi die Kelle mit der eins hoch. Doch nicht nur das – vorher gab es einen Kritiksturm für den Koch: "Ich weiß nicht, was ich mit dir machen soll. In der ersten Show hattest du den Cha Cha Cha, dann hattest du Rumba, jetzt Jive. Bei den anderen Tänzen hat er erst recht keine Chance. Ich weiß, was er kann und was er nicht kann – und er kann nichts beim Tanzen!" Das hat gesessen!

Doch es kommt noch dicker, denn wenn Llambi einmal in Fahrt kommt, dann muss sich Chakall warm anziehen: "Ich hatte nie den Gedanken, dass das irgendwas, was du machst, mit Jive zu tun hat." Als Motsi den Joachim-Shitstorm beenden will, fügt der kritische Juror noch hinzu: "Hast du das nicht gemerkt? Nach dem Jive konntest du ein Sauerstoffzelt aufbauen. Der konnte nichts mehr danach!"

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Oana Nechiti und Bela Klentze in der achten Liveshow von "Let's Dance"
Florian Ebener/Getty Images
Oana Nechiti und Bela Klentze in der achten Liveshow von "Let's Dance"
Oana Nechiti und Bela Klentze tanzen Quickstep in der achten "Let's Dance"-Liveshow
Florian Ebener/Getty Images
Oana Nechiti und Bela Klentze tanzen Quickstep in der achten "Let's Dance"-Liveshow
Die "Let's Dance"-Jury in Köln
Florian Ebener/Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury in Köln
Fandet ihr die Kritik von Llambi an Chakall zu hart?870 Stimmen
374
Ja, das war schon etwas übertrieben und nicht sehr nett! Man muss auch wissen, wann genug ist!
496
Nein, er hat nur die Wahrheit gesagt! Dafür sitzt er ja auch schließlich in der Jury!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de