Kommt es jetzt so richtig dicke für Sean Penns (57) Familie? Erst vor einem Jahr geriet der Clan durch die Drogenbeichte von Hopper Penn (24) in den Fokus der medialen Berichterstattung. Jetzt scheint sich der Sohn des oscarprämierten Schauspielers und dessen Ex-Frau Robin Wright (51) vor Gericht verantworten zu müssen. 12 Monate nach seinem Geständnis ist er in Nebraska wegen Drogenbesitzes festgenommen worden.

Wie TMZ berichtet, sei Hopper in Nebraska wegen Drogenbesitzes festgenommen worden. Bei einer Verkehrskontrolle sollen Polizisten den Wagen des 24-Jährigen durchsucht haben und dabei auf 14 Gramm Marihuana, 3 Gramm Pilze und verschreibungspflichtige Pillen, unter anderem Amphetamine, gestoßen sein. Der Schauspieler sei im Beisein von Filmkollegin Uma von Wittkamp gewesen, die ebenfalls zur Rechenschaft gezogen werden soll.

Besonders pikante Neuigkeiten, da Hopper schon im Teenager-Alter hochgradig drogensüchtig gewesen ist, wie er vergangenes Jahr im Interview mit Evening Standard verriet. Zu der Zeit beteuerte er noch: "Crystal Meth hat mich so richtig ruiniert. Gott sei Dank habe ich es da rausgeschafft – das war echt die schlimmste Zeit meines Lebens." Was jetzt auf ihn zukommt, ist noch unklar.

Robin Wright mit ihrem Sohn Hopper Penn bei der Paris Fashion Week 2017Pascal Le Segretain / Getty Images
Robin Wright mit ihrem Sohn Hopper Penn bei der Paris Fashion Week 2017
Sean Penn (m.) mit seinen Kindern Dylan (l.) und Hopper (r.)Michael Kovac / Getty Images
Sean Penn (m.) mit seinen Kindern Dylan (l.) und Hopper (r.)
Hopper Penn bei der New York Fashion Week 2017Dia Dipasupil / Getty Images
Hopper Penn bei der New York Fashion Week 2017
Glaubt ihr, dass Hopper irgendwann von den Drogen loskommt?164 Stimmen
149
Nein, so ganz wird er es nie lassen können
15
Ja, nach seiner Verhaftung wird er sich sicher zweimal überlegen, ob er noch einmal zu Drogen greift


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de