Für Birgit Schrowange geht ein ziemlich turbulentes Jahr zu Ende! Seit 2017 hat sich für sie einiges verändert. Die Moderatorin hatte sich zum ersten Mal komplett ohne ihre braunhaarige Perücke und mit grauem Haar gezeigt, sich ein Tattoo stechen lassen und nach elf Jahren als Single neu verliebt. Heute beginnt ein neuer Lebensabschnitt für den "Extra"-Star: Birgit feiert ihren 60. Geburtstag!

Zu ihren runden Jubiläen habe der Zuschauerliebling immer sehr viele Leute eingeladen, doch für den Ehrentag 2018 hatte Birgit besondere Pläne. "Ich gebe eine Party mit ungefähr 50 bis 60 Leuten auf Mallorca – das ist jetzt auch nicht gerade klein", erzählte das TV-Gesicht spot on news. Die wichtigsten Menschen in ihrem Leben seien auf der Baleareninsel dabei: ihre Eltern, ihr 18-jähriger Sohn Laurin aus der Beziehung mit Markus Lanz (49) und Schulfreundinnen von früher. Ihr Schatz Frank Spothelfer lässt es sich bestimmt auch nicht nehmen, mit seiner Freundin anzustoßen.

Es sei nicht schön, älter zu werden, trotzdem würde es die gelernte Rechtsanwaltsgehilfin gelassen nehmen: "Ich bin jetzt Seniorin. Ich sage immer: 60 ist das neue 40." Man sei selbstbewusster und wisse, wo man stehe – deshalb würde Birgit auch nicht mit ihrem jüngeren Ich tauschen wollen. "Wenn man wie ich gesund ist, keine finanziellen Sorgen hat, und auch noch mitten im Beruf steht, ist das eigentlich toll", zog das RTL-Urgestein ein Fazit.

Birgit Schrowange auf MallorcaInstagram / birgit.schrowange
Birgit Schrowange auf Mallorca
Birgit Schrowange mit ihrem Partner FrankInstagram / birgit.schrowange
Birgit Schrowange mit ihrem Partner Frank
Birgit Schrowange bei der Ein Herz für Kinder-Gala 2016Clemens Bilan/Getty Images
Birgit Schrowange bei der Ein Herz für Kinder-Gala 2016
Was haltet ihr von Birgits Einstellung?266 Stimmen
236
Finde ich super. So sollte das sein!
30
Na ja, ich halte das nicht alles für ganz wahr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de