Am kommenden Wochenende wird Emilija Mihailova (29) wieder auf der Bühne stehen. Die DSDS-Kandidatin konnte sich im Südafrika-Recall behaupten und hat es nicht nur unter die letzten zehn Teilnehmer, sondern auch bis in die Mottoshows geschafft. Ob ihre Erfolgssträhne anhalten wird, ist aber fraglich. Immerhin entscheidet von nun an ausschließlich das Publikum, wer in die nächste Runde einzieht – und bei den Zuschauern kommt die Nachwuchssängerin überhaupt nicht gut an!

In der letzten Recall-Runde mussten die Gesangstalente eigentlich im Duett gegeneinander antreten. Eigentlich! Denn Emilija und ihre Konkurrentin Janina El Arguioui (30) lieferten eine Megaperformance ab und konnten so beide die Jury von sich überzeugen – ganz zum Leidwesen der Facebook-Nutzer. Auf der Social-Media-Plattform löst das Weiterkommen der Schweizerin nämlich blankes Entsetzen aus. Die User sind sich sicher: Die schöne Dunkelhaarige hat es nicht wegen ihres Gesangstalents in die Liveshows geschafft. "Emilija ist zwar hübsch, aber das Singen sollte sie lassen. Weiterzukommen wegen des Aussehens? Dann ist sie in der falschen Sendung", fasst eine Kritikerin die negativen Stimmen zusammen.

Das dürfte Chefjuror Dieter Bohlen (64) wohl ganz anders sehen. Er kam nach dem Auftritt der Beauty aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus: "Ich bin ganz ehrlich, ich persönlich habe die größte Überraschung meines Lebens gesehen. Emilija, du bist richtig mutig. (...) Du hast das richtig, richtig gut verkauft."

Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Dieter Bohlen beim DSDS-Finale 2018
Getty Images
Dieter Bohlen beim DSDS-Finale 2018
Heino, DJ Antoine, Mandy Capristo und Dieter Bohlen, DSDS-Jury 2015
Getty Images
Heino, DJ Antoine, Mandy Capristo und Dieter Bohlen, DSDS-Jury 2015
Findet ihr, dass Emilija zu Recht weitergekommen ist?4444 Stimmen
478
Ja, sie hat doch eine tolle Stimme
3966
Nein, andere Kandidaten hätten es mehr verdient


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de