Süße Träume! Caroline Beil (51) und Töchterchen Ava machten jetzt ihr allererstes öffentliches Event unsicher – doch die zehn Monate alte Strahlemaus nutzte die Zeit lieber für ein Nickerchen. Während die Mama bei der “Peppa Pig Land”-Eröffnung im Heide Park Soltau im Ka­rus­sell die Stellung hielt, gönnte sich das zehn Monate alte Töchterchen erst einmal eine Mütze Schlaf! Auch beim anschließenden Fototermin ließ sich die Schlafmütze nicht von den zahlreichen Fotografen stören – und ratzte einfach weiter! Caroline könnte sich gut vorstellen, ihre entspannte Kleine nun öfters mitzunehmen, natürlich nur, wenn es das Event zulässt. "Also man muss natürlich immer schauen, wenn sie jetzt hier schreien würde und weinen, dann würde ich sie nehmen und dann wären wir hier weg, so. Wenn es meinem Kind gut geht und wenn es Spaß hat, dann kann man das toll kombinieren", plauderte sie im Promiflash-Interview aus.

Zum Gähnen: Caroline Beils Tochter verschläft erstes EventBecher/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de