Fußball ist für manchen Fan wirklich das ganze Leben, und zwar überall auf der Welt! Den Beweis lieferten Inzamam Ul-Haq und seine Frau Fidha aus Indien. Sie wurden jetzt Eltern eines Sohnes und gaben dem Nachwuchs einen Namen, der Freunden des runden Leders doch sehr bekannt vorkommen sollte: Mehd Özil. Und richtig! Der kleine Fratz, der rund 14 Flugstunden von Deutschland entfernt aufwächst, wurde nach Nationalspieler Mesut Özil (29) benannt.

Das verriet der stolze Vater in einem Interview mit einem Kamera-Team, das Mesuts Verein FC Arsenal extra deshalb nach Manjeri im Südwesten von Indien geschickt hatte. "Als Kind habe ich mich immer sehr für Sport interessiert. Aber am meisten für Arsenal", erzählte Inzamam. "Ich liebte das rot-weiße Trikot. Meine Freunde, meine Familie, einfach jeder weiß: Alles, was ich getan habe, musste mit Arsenal zu tun haben." So auch die Vaterschaft! Da der frischgebackene Papa Moslem ist, fiel die Wahl auf den Namen des deutsch-türkischen Profikickers, der momentan für London spielt.

Der freut sich über den Mini-Namensvetter, wie er via Twitter bekannt gab: "Eine große Ehre, die Inspiration für den Namen dieses Kindes zu sein. Ich sende meine besten Wünsche nach Indien und an Mehd Özil. Ich hoffe, Mehd wird seiner Familie mit einer Menge Lächeln und Erinnerungen in der Zukunft Freude machen." Wie findet ihr es, wenn Menschen ihre Kinder nach Stars benennen? Stimmt ab!

Mesu Özil (l.) beim Spiel Arsenal gegen SunderlandCharie Crowhurst / Freier Fotograf / Getty Images
Mesu Özil (l.) beim Spiel Arsenal gegen Sunderland
Mesut Özil und Alex Oxlade-Chamberlain bei einem Premier-League-SpielPaul Gilham / Getty Images
Mesut Özil und Alex Oxlade-Chamberlain bei einem Premier-League-Spiel
Mesut Özil bei einem Spiel zwischen Arsenal und SouthamptonMichael Steele / Staff / Getty Images
Mesut Özil bei einem Spiel zwischen Arsenal und Southampton
Was haltet ihr davon, Kindern Namen von Berühmtheiten zu geben?456 Stimmen
140
Toll! Dann hat das Baby einen starken Namen.
316
Nicht gut, das Kind soll doch seine eigene Persönlichkeit entwickeln!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de