Heftige Nachrichten aus Kalifornien: Will Ferrell (50) ist in einen Autounfall verwickelt und verletzt worden! Um das Leben des Komikers war es in den vergangenen Jahren eher ruhig geworden. Zuletzt hatte der TV-Star Schlagzeilen mit seinem eigenen Stern auf dem Walk of Fame gemacht – nun folgen diese beunruhigenden Neuigkeiten. Der 50-Jährige soll sich Medienberichten zufolge bei einem Crash mit seinem Geländewagen überschlagen haben – und auch Alkohol soll im Spiel gewesen sein!

Was für ein Horror: Wie TMZ jetzt berichtet, sei der Zuschauerliebling auf einem Highway in Orange County unterwegs gewesen, als das Unglück passierte. Nach einer Kollision mit einem anderen Wagen habe sich das Auto des US-Amerikaners überschlagen. Will und die weiteren Insassen der beiden Fahrzeuge seien anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden. Das Kritische an dem Zusammenstoß: Laut mehrerer Zeugenaussagen sollen mehrere Bierflaschen in dem Unfallwagen gelegen haben. Ob Will zum Zeitpunkt des Unglücks alkoholisiert war, steht noch nicht fest.

Trotz der Schwere des Geschehenen scheint der Schauspieler noch mit einem blauen Auge davon gekommen zu sein: Dem Onlineportal zufolge verließ er die Klinik bereits wenige Stunden nach der turbulenten Karambolage ohne beträchtliche Verletzungen.

Will Ferrell auf dem Hollywood Walk of FameRuss Einhorn / Splash News
Will Ferrell auf dem Hollywood Walk of Fame
Will Ferrell bei der "Zoolander 2"-Premiere in New YorkDimitros Kambouris / Getty Images
Will Ferrell bei der "Zoolander 2"-Premiere in New York
Will Ferrell, amerikanischer SchauspielerJohn Phillips / Getty Images
Will Ferrell, amerikanischer Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de