Wer wohl in der Zeit ihr Töchterchen hütet? Vor wenigen Tagen überraschte Kylie Jenner (20) ihre Fans mal wieder: Um beim Coachella abzufeiern, ließ die junge Mutter ihre kleine Tochter Stormi Webster daheim und jettete mit ihrer Schwester nach Palm Springs. Doch nicht nur die Mama des zweitjüngsten Kardashian-Jenner-Nachwuchses macht jetzt Party: Auch Kindsvater Travis Scott (25) treibt sich auf dem Festival in der kalifornischen Wüste herum!

Da musste dann wohl die Nanny ran: Wie die neuesten Paparazzi-Fotos jetzt zeigen, machen sich die Neu-Eltern eine schöne Zeit bei dem Indie-Event. Dabei gönnten sich die Turteltauben ein echtes Doppeldate: Gemeinsam mit Kylies ältester Halbschwester Kourtney Kardashian (38) und ihrem Schatz Younes Bendjima (24) entspannten und feierten die beiden unter der Sonne Indios. Ebenfalls mit von der Partie war Kylies BFF Jordyn Woods (20). Ob da wohl Großmutter Kris Jenner (62) den Babysitter für ihre Mini-Enkelin spielen durfte?

Dass das Coachella nicht nur für die heißen Musik-Acts bekannt ist, sondern als echter Laufsteg gilt, nahm sich auch Kylie zu Herzen: Mit knallpinker Mähne verdeutlichte die 21-Jährige ganz klar, dass sie eine superstylische Mama ist. Wie findet ihr es, dass die beiden ohne ihren Spross unterwegs sind? Stimmt unten ab.

Jordyn Woods, Kourtney Kardashian und Kylie Jenner vor ihrem PrivatjetKylie Jenner
Jordyn Woods, Kourtney Kardashian und Kylie Jenner vor ihrem Privatjet
Rapper Travis Scott beim iHeartRadio Music FestivalSam Wasson / Getty Images
Rapper Travis Scott beim iHeartRadio Music Festival
Kylie Jenner, Reality-TV-StarInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-TV-Star
Wie findet ihr es, dass Kylie und Travis Stormi alleine zu Hause gelassen haben?3459 Stimmen
1947
Das geht gar nicht! Die Süße ist doch noch viel zu klein.
1512
Das ist ihr gutes Recht! Sie brauchen auch mal Zweisamkeit und haben sicher eine gute Nanny.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de