Déjà-vu bei Germany's next Topmodel! In der vergangenen Woche hatten die On-Off-Freundinnen Zoe Saip und Victoria Pavlas (19) mal wieder großen Streit. Beim akrobatischen Fotoshooting soll Vici einfach eine Pose kopiert haben. Zoe hatte sich daraufhin vor dem Fotografen und Heidi Klum (44) beschwert – die Zickereien waren danach natürlich vorprogrammiert. In der neuen Folge am Donnerstag gibt es wieder Zoff, doch dieses Mal verhärten sich die Fronten zwischen Zoe und Christina Peno (21)!

In Folge elf steht das Casting für einen Rasierklingenhersteller an. Mit unterschiedlichen Gegenständen wie einer Quietscheente oder einem Schwamm sollen die Mädels sich in einer Badewanne gekonnt in Szene setzen. Zoe und Christina wollen beide eine Massagebürste, wie in einem Trailer zu sehen ist. Für die 18-Jährige ist das der blanke Horror: "Christina war die Person, die genau vor mir dran war. Da war ich schon ein bisschen motzig, weil ich mich da ein bisschen verarscht gefühlt habe."

Nachwuchsmodel Sally (17) kann Zoe total verstehen: Sie habe Angst, den Schrubber nicht rechtzeitig zu bekommen und auch vorher die Posen nicht üben zu können. Auch die restlichen Girls versuchen, die Österreicherin zu besänftigen. Leider vergeblich, denn die Vokuhilaträgerin ist kurz vorm Durchdrehen: "Ich schwöre, wenn ich die Bürste nicht kriege, gibt es Beef. Wenn ich mir von denen anhören kann: 'Die vor dir hatte auch das', dann raste ich aus! "

Zoe Saip, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2018Instagram / saipzoe
Zoe Saip, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2018
Christina Peno, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / christinapeno
Christina Peno, GNTM-Kandidatin 2018
Sally, GNTM-KandidatinInstagram / sally.topmodel.2018
Sally, GNTM-Kandidatin
Wer soll den Job eher bekommen?1478 Stimmen
524
Zoe
954
Christina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de