Für Ellen Pompeo (48) waren sie nicht nur Kollegen, sondern Familie! Im März wurde bekannt, dass ihre Grey's Anatomy-Besties Jessica Capshaw (41) und Sarah Drew (37) ihre Stethoskope ab der 15. Staffel für immer an den Nagel hängen werden. Arizona Roberts und April Kepner werden so schnell keine Patienten mehr annehmen. Nicht nur die Fans werden die Serienlieblinge mächtig vermissen – auch für Ellen ist der Abschied mega-emotional!

Auf Instagram richtete sie sich zuerst mit einer rührenden Message an Jessica: "Danke, Jessica Capshaw [... ] was bist du für ein Segen und für eine Bereicherung für die TV-Geschichte. Du hast den Screen durch deinen Glow für die LGBT-Community aufleuchten lassen." Jessica revolutionierte die Serienlandschaft über die letzten zehn Jahre mit ihrer Rolle als lesbische Kinderärztin. Auch ihre Fans zeigten sich gleicher Meinung und kommentierten fleißig, wie sehr sie die Schauspielerin vermissen werden.

Auch für Sarah hatte der Serienstar superherzliche Worte übrig: "Du warst die letzten 9 Jahre süß und salzig – und es war ein Mordsspaß. Deine Leidenschaft und dein Talent fürs Geschichtenerzählen haben so viele Menschen berührt und zum Denken angeregt. Deswegen und deinetwegen ist 'Grey's' eine bessere Show geworden." Mit dem Hashtag #japril machte Ellen dann noch klar, von welchem Serien-Couple sie ein Fan bleiben wird: April und Jackson für immer!

Sarah Drew und Jessica Capshaw am Set bei "Grey's Anatomy"Sarah Drew/Instagram
Sarah Drew und Jessica Capshaw am Set bei "Grey's Anatomy"
Jessica CapshawGetty Images
Jessica Capshaw
Ellen Pompeo, Chandra Wilson und Sarah Drew am Set von "Grey's Anatomy"Instagram / thesarahdrew
Ellen Pompeo, Chandra Wilson und Sarah Drew am Set von "Grey's Anatomy"
Was haltet ihr von Ellens Posts?1593 Stimmen
1501
Zucker! Echt voll süß von ihr
92
Vielleicht ein bisschen übertrieben. Die beiden steigen doch nur aus einer TV-Show aus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de