Drei Kids – nur in DIESEM Fall! Ex-DSDS-Kandidatin Oksana Kolenitchenko (30) lebt das perfekte Familienglück. Mit ihrem Ehemann Daniel hat die Unternehmerin zwei wundervolle Knirpse – ihren erstgeborenen Sohn Milan (3) und ihr Nesthäkchen, Tochter Arielle (1). Die Kinderplanung der Influencerin ist mit ihren beiden Wundern abgeschlossen. Doch die Fashionista hätte in der Vergangenheit unter gewissen Umständen der Gründung einer fünfköpfigen Family zugestimmt!

"Ich bin froh, dass es ein Mädchen und ein Junge geworden sind. Wäre es wieder ein Junge geworden beim zweiten Mal, hätte es definitiv noch einen dritten Versuch gegeben", verriet Oksana im Promiflash-Interview. Aber mit der kleinen Arielle erfüllte sich im Dezember 2016 ihr Traum von einem Schwesterchen für ihren Sohnemann. Seitdem sind die Wonneproppen der ganze Stolz der Blondine: "Ich bin glücklich. Ich finde, bei zwei gesunden Kindern, da muss man auch einfach dankbar sein."

Das Vierergespann startet in wenigen Wochen gemeinsam in ein neues Abenteuer. Die Kolenitchenkos ziehen mit Sack und Pack in die USA – und fangen dort ein neues Leben an. Für eine schnelle Integration der Kinder in Amerika ist Oksana besonders eins wichtig: Milan und Arielle sollen schnell an die englische Sprache herangeführt werden!

Oksana, Arielle, Milan und Daniel KolenitchenkoInstagram / fashionmamaberlin
Oksana, Arielle, Milan und Daniel Kolenitchenko
Milan und Arielle KolenitchenkoInstagram / fashionmamaberlin
Milan und Arielle Kolenitchenko
Oksana, Arielle, Milan und Daniel Kolenitchenko im DisneylandInstagram / fashionmamaberlin
Oksana, Arielle, Milan und Daniel Kolenitchenko im Disneyland
Wie findet ihr Oksanas Einstellung?626 Stimmen
517
Total nachvollziehbar! Oksana wollte eben immer beides – Junge und Mädchen!
109
Total blöd, ich kann ihre Einstellung zur Kinderplanung nicht verstehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de