Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry (33) Ende vergangenen Jahres blickt die ganze Welt verstärkt auf Meghan Markle (36). Die Schauspielerin wird dem britischen Royal schon in wenigen Wochen das Jawort geben. Getrübt wird die Vorfreude auf das feierliche Event aber immer wieder durch Meghans Familie: Ihre Angehörigen lassen kaum eine Gelegenheit aus, gegen die Bald-Braut und ihren Prinzen zu wettern. Doch nicht alle Verwandten sind auf Streit aus. Meghans Nichte stellt sich jetzt klar auf ihre Seite!

Seit Monaten lässt Meghans Halbschwester Samantha Grant (53) kein gutes Haar an der 36-Jährigen. Ausgerechnet Sams Tochter, Noel Rasmussen, hat den ewigen Krieg jetzt aber satt und ermahnt ihre Familie, den Streit mit der prominenten Verwandten endlich beizulegen. Vielmehr solle der Markle-Klan zusammenhalten und die Ex-Suits-Schauspielerin an ihrem großen Tag unterstützen. Für ihre Tante hat die 19-Jährige außerdem nur positive Worte übrig: "Es liegt in Meghans Natur, eine gute Person zu sein, und sie will sicherlich nichts Schlechtes", betonte Noel gegenüber Sunday Mirror.

Es sei Meghan gewesen, die unter anderem ihre Liebe zu Büchern geweckt habe. Ihre Beziehung zu der Schwester ihrer Mutter sei seit jeher eine gute gewesen. "Sie ist nett, aufrichtig, fürsorglich und warmherzig", schwärmte die Studentin.

Prinz Harry und Meghan Markle, EdinburghChris Jackson / Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle, Edinburgh
Samantha Grant, Halbschwester von Herzogin MeghanTwitter / Samantha Markle
Samantha Grant, Halbschwester von Herzogin Meghan
Meghan Markle in LondonChris Jackson - WPA Pool/Getty Images
Meghan Markle in London
Glaubt ihr, Noels Familie wird auf die Bitte der 19-Jährigen eingehen?1053 Stimmen
895
Nein, bestimmt nicht!
158
Ja, das kann ich mir vorstellen! Samantha will bestimmt keinen Streit mit ihrer Tochter!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de