Im vergangenen Jahr hatte Paris Jackson (20) immer wieder für Schlagzeilen gesorgt: Wegen möglicher Liebschaften, psychischer Probleme und trunkener Aktionen war die Tochter von Pop-Ikone Michael Jackson (✝50) wiederholt in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. Ihre berühmte Familie hatte daraufhin große Sorge geäußert und sogar um das Leben der 20-Jährigen gefürchtet. Jetzt äußerte sich Paris selbst zu der Betroffenheit ihrer Angehörigen – und schoss hart zurück!

Nachdem das junge Model im Netz einen Clip veröffentlicht hatte, der sie beim alkoholisierten Balancieren an einer Dachkante zeigte, hatte ihre Verwandtschaft gegenüber der Presse verlauten lassen, Paris sei völlig außer Kontrolle. In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die Blondine nun ein verteidigendes und anklagendes Statement: "Die Leute denken also, ich wäre dabei zu sterben. Mein Therapeut hat mir deswegen geschrieben und musste lachen, also ist alles gut! Die Familienmitglieder, die diese Gerüchte verbreiten, sagen, sie würden sich um mich sorgen – aber wann haben sie sich zuletzt bei mir gemeldet?"

Paris erklärte weiter, ihr geliebter Bruder Prince (21) habe keine Angst um sie. "Und warum? Weil wir viel reden und gemeinsam Zeit verbringen! Wenn ihr euch sorgt, dann ruft mich an!" Sind die Vermutungen ihrer übrigen Verwandten aber wirklich nur der Schrei nach öffentlichem Interesse – oder steckt wirklich mehr dahinter? Sagt eure Meinung in der Umfrage unter dem Artikel!

Paris, Prince, La Toya und Blanket JacksonApega/WENN.com
Paris, Prince, La Toya und Blanket Jackson
Prince und Paris Jackson beim Aids Foundation Benefit DinnerRachel Murray / Getty Images
Prince und Paris Jackson beim Aids Foundation Benefit Dinner
Paris Jackson auf einer Gala in Beverly HillsRich Fury/Getty Images
Paris Jackson auf einer Gala in Beverly Hills
Will Paris' Familie mit ihrer "Sorge" nur in die Öffentlichkeit?3202 Stimmen
2851
Ganz sicher. Ihr geht es doch scheinbar gut!
351
Nee, sie haben wirklich Angst um Paris – und zwar berechtigt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de