Sie will alles besser machen! In letzter Zeit ist es ziemlich ruhig um Rihanna (30) geworden – zumindest aus musikalischer Sicht. 2005 hatte sie mit der Single "Pon de Replay" ihren großen Durchbruch gefeiert, seitdem hat die Sängerin acht erfolgreiche Alben auf den Markt gebracht. "Anti" wurde 2016 veröffentlicht, doch die Liedersammlung blieb unter den Erwartungen der 30-Jährigen zurück. Deshalb soll Rihanna ein Mega-Comeback planen und an gleich zwei Platten arbeiten!

Laut der britischen Zeitung Metro bastle die Barbadierin aktuell am neunten und zehnten Werk im Studio. Diese doch recht hohe Dosis hat ihren Grund, wie ein Insider verrät: "Rihanna war nicht zufrieden, wie sich ihr letztes Album geschlagen hat. Obwohl sie es geliebt hat, weiß sie, dass sie ein neues Projekt voller Hits braucht, um zwei aufeinanderfolgende Flops zu vermeiden."

Rihanna nutze die Möglichkeit außerdem, um sich und verschiedene Styles auszuprobieren: "Ein Album wird voller chartfreundlicher Songs und das andere soll eher düstere, experimentelle Tracks beinhalten." Die Musikerin sei entschlossen, endlich wieder einen Volltreffer in den Hitlisten zu landen.

Rihanna, SängerinGetty Images / Kevin Winter
Rihanna, Sängerin
Rihanna in New York City, September 2017Getty Images / Angela Weiss
Rihanna in New York City, September 2017
Rihanna beim Launch ihrer "Fenty Beauty by Rihanna"-KollektionNick Zonna / Splash News
Rihanna beim Launch ihrer "Fenty Beauty by Rihanna"-Kollektion
Freut ihr euch auf zwei neue CDs von Rihanna?379 Stimmen
331
Und wie! Ich liebe ihre Musik und doppelt hält schließlich besser.
48
Ob das so eine gute Idee ist? Sie sollte sich lieber auf eine CD konzentrieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de