Damit schockte das diesjährige Bachelor-Paar seine Fans am Abend: Daniel Völz (33) und Kristina Yantsen haben sich getrennt! Erst vor wenigen Wochen fand das romantische Rosenfinale statt, in dem der TV-Kavalier seiner Auserwählten seine Liebe gestand. Doch schon kurz danach gab es erste Krisengerüchte. Immer wieder wurde Daniel auch mit Love Island-Star Chethrin Schulze (25) in Verbindung gebracht. Seit längerem posteten Daniel und Kristina schon keine Pärchenbilder mehr – sind sie also schon eine Weile getrennt?

War diese Liebe etwa zum Scheitern verurteilt? Seit Wochen schon gab es keine gemeinsamen Fotos der einstigen Turteltauben mehr auf ihren Social-Media-Kanälen. Kristina teilte das letzte Bild mit dem 33-Jährigen am 9. April auf Instagram. Von dem Immobilienmakler selbst gab es schon fast einen Monat länger kein Bild mit der 25-Jährigen mehr. Daniel veröffentlichte am 13. März schon den letzten Schnappschuss mit der Tänzerin. Aufgrund dieser Tatsache munkelten die Follower der beiden schon lange, dass da etwas im Liebesbusch sein muss.

Und tatsächlich: Bei dem TV-Paar hat es anscheinend einfach nicht so richtig gefunkt. Dennoch sind viele Fans auch überrascht. "Hallo? Ich liebe euch doch" oder "Das tut mir sehr leid", heißt es in den Insta-Kommentaren.

Bachelor Daniel Völz in der ersten Nacht der RosenInstagram / daniel_voelz
Bachelor Daniel Völz in der ersten Nacht der Rosen
Daniel Völz und Kristina YantsenP.Hoffmann / WENN.com
Daniel Völz und Kristina Yantsen
Kristina Yantsen, "Bachelor"-SiegerinInstagram / kristinayantsen
Kristina Yantsen, "Bachelor"-Siegerin
Glaubt ihr, die beiden sind schon länger getrennt?2203 Stimmen
2119
Ja, sieht so aus.
84
Nein. Das ist jetzt erst passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de