In Kürze erwarten die Moderatorin Annemarie Carpendale (40) und ihr Mann, der Schauspieler Wayne Carpendale (41), ihr erstes Kind. Und allzu lange kann es nicht mehr dauern, denn der Größe des Babybauches nach zu urteilen, dürfte die Brünette das finale Stadium ihrer Schwangerschaft erreicht haben. Trotzdem besucht die Münchnerin ein Fußballevent und genießt das Bad in der Menge sichtlich: Beim Heimspiel des FC Bayern am Mittwochabend stellte sich Annemarie mit ihrem Bump einfach auf die Fantribüne.

Auf Facebook teilte die werdende Mutter jetzt ein Foto von sich in der Allianz Arena während des Champions League-Halbfinalhinspiels zwischen dem deutschen Rekordmeister und Real Madrid. Das Pic aus dem vollen Stadion versah sie mit dem lustigen Titel: "Mit der Kugel beim Kugeln." Das Beeindruckendste an der Aufnahme ist jedoch, dass die Hochschwangere den Königsklassenkick nicht in der VIP-Lounge genießt, sondern auf der Stehtribüne bei den Hardcorefans.

Solange sie das übersteht, kann man wohl davon ausgehen, dass die "taff"-Moderatorin ihre Schwangerschaft so weit problemfrei wegsteckt. Bis Anfang April ging sie sogar noch ganz normal ihrer Arbeit nach, bevor sie sich in ihre Babypause verabschiedete. Zuvor postete die Baldmama regelmäßig Kugel-Updates aus dem Studio.

Annemarie und Wayne CarpendaleInstagram / annie_carpendale
Annemarie und Wayne Carpendale
Annemarie Carpendale mit runder Kugel vorm SpiegelInstagram / annie_carpendale
Annemarie Carpendale mit runder Kugel vorm Spiegel
Annemarie Carpendale mit Babybauch im "taff"-StudioInstagram / annie_carpendale
Annemarie Carpendale mit Babybauch im "taff"-Studio
Was sagt ihr zu Annemarie Carpendales hochschwangerem Stadionbesuch?575 Stimmen
449
Voll schön, dass sie das alles mit dem Baby im Bauch erleben kann.
126
Na ja, ich hätte mich mit so einer Kugel garantiert nicht zu einem Fußballspiel geschleppt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de