Die konnte ja schon damals posen wie ein Profi! Eine der verbliebenen neun Germany's next Topmodel-Kandidatinnen teilte jetzt einen süßen Throwback-Schnappschuss mit ihrer kleinen Schwester: Mit zwei frechen Zöpfen sitzt die Anwärterin auf den Topmodel-Titel auf einem Gartenstuhl, rechts neben ihr ihre Sis. Doch welche der restlichen GNTM-Grazien ist diese süße Maus nur? Ein kleiner Tipp: Ihre langen Beine konnte sie offensichtlich schon Jahre vor dem großen Venus-Shooting gekonnt ist Szene setzen!

Ja, diese kleine Posing-Schönheit ist wirklich Christina Peno (21)! Das niedliche Foto aus Kindertagen postete die heute 21-Jährige anlässlich des 16. Geburtstags ihrer kleinen Schwester Anastasia auf Instagram. Dazu schrieb Heidi Klums (44) Schützling ergriffen: "Ich schaue mir Fotos und Videos an, wie du groß wirst und lächle einfach, weil mein Leben nur halb so schön wäre ohne dich!" Tatsächlich sind auf dem gemeinsamen Garten-Pic aber auch schon erste Modelqualitäten bei Christina zu erkennen! Fast so schön wie bei ihrem Venus-Job überschlug sie schon damals grazil ihre Beine.

Bei GNTM geht's für Christina jetzt in die heiße Phase: Bereits in vier Wochen steht das große Finale an. Die Beauty hat dank erfolgreicher Shootings, Castings und einer Menge Lob von Heidi die besten Chancen, auch in die Endrunde einzuziehen.

Christina Peno, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / christina.topmodel.2018
Christina Peno, GNTM-Kandidatin 2018
Christina Peno und ShariInstagram / christina.topmodel.2018
Christina Peno und Shari
Christina Peno, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2018Instagram / christina.topmodel.2018
Christina Peno, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2018
Habt ihr Christina auf dem Kinderfoto erkannt?171 Stimmen
63
Überhaupt nicht! Sie hat sich ja total verändert.
108
Schon ein bisschen, vor allem am Gesicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de