Hat jetzt auch Natascha Ochsenknecht (53) das Tanzfieber gepackt? Sohnemann Jimi Blue (26) überzeugte die letzten Wochen mit seinen Künsten auf dem Let's Dance-Parkett. Seit ein paar Tagen steht allerdings fest, dass der Schauspieler wegen einer Verletzung unfreiwillig aus der Show aussteigen muss. An seiner statt wird Model Barbara Meier (31) nach ihrem überraschenden Aus vergangene Woche noch einmal eine Chance auf den Pokal erhalten. Jimis Mama Natascha allerdings überlegt jetzt wohl, ebenfalls ihr Glück in dem Format zu versuchen.

Bei TV-Erfahrung macht der Dreifachmutter keiner was vor. Dschungelcamp, Promi Big Brother und Co. – Natascha hat alles schon mal ausprobiert. Sogar in einer Tanzsendung stellte sie ihre ersten Fähigkeiten bereits unter Beweis. Mit Ex-Freund Umut Kekilli (34) schaffte sie es bei Stepping Out 2015 auf den sechsten Platz. In einem witzigen Clip auf Instagram sieht man Jimi im Zug auf dem Weg ins "Let's Dance"-Studio und eine animierte Figur der Blondine, wie sie auf ihm tanzt – ihre Bewerbung für die RTL-Show.

Ob sie wirklich Lust hat, im kommenden Jahr selbst von Joachim Llambi (53) und Co. bewertet zu werden? Auf ihren Sohn Jimi und Partnerin Renata Lusin (30) war sie zumindest sehr stolz: "Dank dieser tollen Trainerin hat Jimi die Liebe und Leidenschaft zum Tanzen entdeckt."

Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance" 2018
Jimi Blue und Natascha Ochsenknecht im März 2017 in Frankfurt am Main
Getty Images
Jimi Blue und Natascha Ochsenknecht im März 2017 in Frankfurt am Main
Könnt ihr euch Natascha bei "Let's Dance" vorstellen?272 Stimmen
180
Warum nicht? Wäre bestimmt witzig
92
Hm, ob sie das so gut hinbekommen würde?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de