Der Gedanke daran ist noch immer ein absoluter Albtraum! Vor rund einem Jahr hatte DJ Tomekk (42) einen Unfall mit seiner Vespa. Neben Quetschungen und Prellungen gab es damals auch den Verdacht auf einen Wirbelsäulenbruch: "Da habe ich schon richtig das Schwitzen bekommen und da sieht man das Leben doch schon mal anders", erzählte der Musiker bei der Film-Premiere von "FAMILIYE" in Berlin. Zum Glück ist Tomekk mit einem blauen Auge davongekommen: "Mir geht es so weit ganz gut, ich habe keine bleibenden Schäden davon getragen, bin wieder auf Tour und alles ist gut", sagte er.

Nach Schock-Unfall 2017: So geht’s DJ Tomekk heute!Ralf Succo / WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de