Ist Bibis (25) Clickbait gar keine Absicht? Anfang des Monats rollte eine gewaltige Hasswelle auf Bibi Heinicke zu. Die YouTuberin stellte ein Video mit dem Namen "Ein Nacktfoto von mir wurde veröffentlicht" online – und führte damit zahlreiche Follower in die Irre. Die besagten Nudepics existierten nämlich gar nicht! Schnell wurde der Blondine unterstellt, dass sie es nur noch auf Klicks abgesehen habe. Zwei, die selbst zu den deutschsprachigen YouTuber-Größen gehören, sind ViktoriaSarina. Promiflash hakte mal nach, was sie über die Clickbait-Debatte denken: "Ich glaube, dass alles irgendwie ‘clickbaitiger’ geworden ist. Man will natürlich immer, dass die Leute das Video sehen", verrieten die Webstars.

YouTuber ViktoriaSarina: Das sagen sie zu Bibis Clickbait!Instagram / sarina_vs; Instagram/bibisbeautypalace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de