Damit löste sie einen Shitstorm aus, der sich gewaschen hatte: Bibi Heinicke (25) postete kürzlich einen neuen Clip unter dem Titel "Ein Nacktfoto von mir wurde veröffentlicht" auf ihrem YouTube-Kanal. Der Aufreger daran: Von der Vloggerin wurde gar kein pikantes Bild geleakt. Für das Clickbaiting bekommt Bibi jetzt zahlreiche kritische Kommentare: "Du bist sowas von klicksüchtig!" oder "Du Lügnerin!" sind da nur zwei Beispiele.

Bibi-"Nacktfoto"-Gate: Fans schießen gegen ClickbaitingInstagram / bibisbeautypalace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de