Damit das Baby auch genug Platz hat! Nicht einmal ein Jahr, nachdem sie sich bei der allerersten deutschen Staffel von Love Island kennen lernten, erwarten Elena Miras und Mike Heiter auch schon ihr erstes gemeinsames Kind. Derzeit ist die Schweizerin mit spanischen Wurzeln bereits im dritten Trimester – und damit ist es nun allerhöchste Eisenbahn, in eine kindgerechte Bude zu ziehen!

Wie Elena ihren Fans via Instagram-Story mitteilte, ist genau das auch gerade in der Mache. "Umzug ist angesagt! Im Juli geht es für uns in eine größere Wohnung. Dann werde ich euch auch zeigen, wie wir das Kinderzimmer einrichten werden", verkündete die glückliche Bald-Mama stolz. Das dürfte aller Voraussicht nach ein wahr gewordener Mädchentraum werden, schließlich verkündeten Elena und Mike vor rund einem Monat, dass sie eine Tochter kriegen.

Damit wird das junge Paar nun endgültig gemeinsam sesshaft. Zu Beginn ihrer Beziehung trennten den Essener und seine Liebste zwar stolze 600 Kilometer, nachdem sie die Schwangerschaft bekannt gaben, hatte Mike aber betont, ratzfatz zu seiner Elena nach Zürich ziehen zu wollen. Zum Zeitpunkt des Umzuges in die neue, gemeinsame Wohnung dürfte sie dann bereits im neunten Monat sein – hoffentlich setzt ihr der Stress nicht allzu sehr zu!

Instagram-Story von Elena Miraselena_miras/Instagram
Instagram-Story von Elena Miras
Elena Miras in Zürich, SchweizInstagram / elena_miras
Elena Miras in Zürich, Schweiz
Mike Heiter und Elena MirasInstagram / mikeheiter13
Mike Heiter und Elena Miras
Würdet ihr im neunten Schwangerschaftsmonat einen Umzug planen?984 Stimmen
538
Klar, wieso nicht? Mit Umzugshelfern läuft das doch supereasy.
446
Bloß nicht! Weiß doch jeder, dass man sich kurz vor der Geburt schonen muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de