Grey's Anatomy zählt seit dem Start 2005 zu einer der erfolgreichsten Serien weltweit und bekam zuletzt eine weitere Fortsetzung spendiert. Ellen Pompeo (48) spielt von Anfang an die titelgebende Figur Meredith Grey und bleibt dem Krankenhaus-Drama für mindestens zwei weitere Staffeln treu. Doch wie geht es danach für die Ärzte in Seattle weiter? Ellen gab ein überraschendes Update: Auch sie wird den Kittel an den Nagel hängen!

Im Us Weekly-Interview malte die Schauspielerin eine düstere Zukunft für die Fans aus: "Es gibt ein Ende und es kommt immer näher." Produzentin Shonda Rhimes (48) sei bereits informiert. Die Entscheidung, wann und wie das Aus eingeläutet wird, wollen die Frauen gemeinsam treffen. Der kreativer Kopf hinter den Geschichten aus dem "Grey Sloan Memorial Hospital" hatte vor Kurzem gegenüber E! News verraten: "Ellen und ich haben einen Deal: Ich werde die Show so lange machen wie sie. Wenn sie nicht mehr will, hören wir auf."

Doch die Dreifachmama ist ihre wohl bekannteste Rolle aber nicht leid, stattdessen rückt ihre Familie immer mehr in den Fokus: "Ich möchte mehr am Leben meiner Kinder teilhaben, wenn sie älter werden. Auch sie werden mich mehr brauchen und diese Welt ist einfach ein so verrückter Ort." Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Musikproduzenten Chris Ivery, hat sie drei Kinder: die Töchter Stella (8) und Sienna (3) sowie einen Sohn Eli (1).

Shonda Rhimes und Ellen Pompeo bei einem Event des US-Senders ABC in Beverly HillsFrederick M. Brown/Getty Images
Shonda Rhimes und Ellen Pompeo bei einem Event des US-Senders ABC in Beverly Hills
Kelly McCreary, Caterina Scorsone, Camilla Luddington und Ellen Pompeo am Set von "Grey's Anatomy"Instagram / seekellymccreary
Kelly McCreary, Caterina Scorsone, Camilla Luddington und Ellen Pompeo am Set von "Grey's Anatomy"
Ellen Pompeo mit Söhnchen Eli Christopher IveryInstagram/ ellenpompeo
Ellen Pompeo mit Söhnchen Eli Christopher Ivery
Wie findet ihr, dass "Grey's Anatomy" bald enden soll?7681 Stimmen
1132
Für mich hat die Serie schon vor Jahren den Reiz verloren! Es ist also höchste Zeit.
6549
Sehr schade, ich liebe "Grey's Anatomy". Ich hoffe, dass das Ende noch lange hinausgezögert wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de