Darum wagt er sich wieder an ein Liebes-Experiment im TV! Philipp Stehler versuchte 2015 bei Die Bachelorette das Herz von Alisa Persch (30) zu gewinnen – leider vergebens. Nach der Ausstrahlung findet der Charmeur bislang noch immer nicht seine absolute Traumfrau. Mit seiner Teilnahme am neuen RTL-Kuppelformat Bachelor in Paradise gibt der Hottie der Liebessuche im Fernsehen noch einmal eine Chance – Promiflash verrät er, warum!

"Ich glaube, es gibt keinen Musterweg, wie man eine Frau kennenlernt, egal ob im Fernsehen oder draußen", offenbarte der einstige Rosenkavalier. Für Philipp bietet das TV einfach eine weitere Plattform, um nette Damen kennenzulernen. "Ich bin jetzt echt lange Single, über vier Jahre schon und das heißt, wenn ich es so nicht geschafft habe, warum dann nicht auch mal andere Sachen ausprobieren, ich bin da relativ offen", erzählte er Promiflash weiter.

Philipps Bekanntheit, zu der auch unter anderem seine Fernsehpräsenz beitrug, ist für das Liebesleben des Fitnessliebhabers nicht förderlich – viele TV-unerfahrene Frauen ließen sich davon abschrecken, wie er Promiflash vor einem Jahr verraten hat: "In der Tat ist es nicht gerade einfacher geworden. Die meisten denken nämlich: Boah, der hat jetzt so ein paar 100.000 Follower, das ist bestimmt easy, der kann sich eine aussuchen, aber es ist eigentlich genau das Gegenteil."

Philipp Stehler, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Philipp Stehler, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2018
Philipp Stehler, TV-StarInstagram / philipp_stehler
Philipp Stehler, TV-Star
Philipp Stehler, TV-StarFacebook / Philipp Stehler
Philipp Stehler, TV-Star
Glaubt ihr, dass Philipp bei "Bachelor in Paradise" seine Traumfrau finden wird?1213 Stimmen
245
Ja, er hat gute Chancen sich zu verlieben!
968
Wird bestimmt schwierig, im TV die wahre Liebe zu finden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de