Wurden diese beiden etwa beim Flirten gestört? Auch in diesem Jahr ist die gesamte Hollywood-Topriege zur alljährlichen Met Gala angereist. Einer der Hingucker auf dem White Carpet des Fashion-Events: Schauspielerin Amber Heard (32). Statt aber gleich nach der Veranstaltung abzureisen, verlängerte sie ihren New-York-Trip und wurde am Dienstag prompt mit einem bekannten Kunsthändler erwischt: Hat es zwischen Amber und Heidi Klums (44) Ex Vito Schnabel (31) etwa gefunkt?

Auf dem Rücksitz eines schwarzen SUVs wurden die beiden Promis jetzt zusammen im Big Apple gesichtet. Mit deutlichen Anzeichen von Müdigkeit kamen sie den Paparazzi vor die Linse. Die Fotos, die von Daily Mail veröffentlich wurden, zeigen Amber und Vito zum allerersten Mal zusammen. Eines steht damit schon mal fest: Eine jahrelange Freundschaft verbindet die beiden nicht – eher eine neue Liebe?

Schließlich sind auch die Ex-Partner beider Stars nach ihren Trennungen wieder voll auf Love-Kurs. Ambers Verflossener Elon Musk (46), Mitbegründer von Paypal, hatte bei der Met Gala seinen ersten Red-Carpet-Auftritt mit Neu-Flamme Grimes. Vitos einstige Partnerin Heidi genießt ihr Liebesglück mit Tokio Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz (28). Ob nun auch Vito und Amber in sich ihren Seelenverwandten gefunden haben?

Amber Heard bei der Met Gala 2018Neilson Barnard / Staff / Getty Images
Amber Heard bei der Met Gala 2018
Vito Schnabel, KunsthändlerDia Dipasupil/ Getty Images
Vito Schnabel, Kunsthändler
Tom Kaulitz und Heidi KlumInstagram / heidiklum
Tom Kaulitz und Heidi Klum
Glaubt ihr, zwischen Amber und Vito hat es gefunkt?794 Stimmen
358
Niemals.
436
Auf jeden Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de